teilen...
Kochmodus
Drucken
Du musst eingeloggt sein, um Lesezeichen zu setzen
Einloggen / Registrieren
Lesezeichen
Du musst eingeloggt sein, um zu bewerten
Einloggen / Registrieren
Bewerte Rezept
kuerbissuppe8179

Südtiroler Kürbissuppe

Würzige Kürbissuppe mit Parmesan
Zubereitungszeit: 30 Minuten
Arbeitszeit: 30 Minuten
Portionen: 4
Gericht: Suppe
Land & Region: Italien, Südtirol
Keyword: heiß
Farbe: orange
Geschmack: cremig / sahnig, würzig, würzig-umami
Ernährungsform: vegetarisch
Hauptzutat: Gemüse
Saison: Herbst, Winter
Feste: Erntedank / Thanksgiving, Halloween
Grundkategorie: Kochen
Mahlzeit: Vorpeise
Rezept drucken

Zutaten

  • 1000 g Muskatkürbis oder Hokkaido
  • 100 g Parmesan nach Geschmack auch mehr
  • 6 Kartoffeln
  • 1 TL Majoran getrocknet
  • 1 Zwiebel
  • 1 Bund Suppengrün klein gewürfelt
  • 0,5 TL Muskatnuss gerieben
  • Salz
  • Olivenöl
  • Pfeffer

Anleitungen

  • Den Kürbis ungeschält würfeln, dabei die Kerne entfernen. Kartoffeln schälen und würfeln. Ebenso die Zwiebel. Kartoffel und Kürbis im Olivenöl in einem Topf kräftig anbraten bis zur Braunfärbung. Suppengrün und Zwiebel zufügen und kurz mitbraten. Mit Wasser bedecken. Zum Kochen bringen, die Hitze reduzieren und weiter köcheln lassen, bis Kartoffel und Kürbis gar sind. Die Garzeit hängt von der Größe der Würfel ab.
  • Mit dem Stab pürieren und ggf. mit Wasser auf die gewünschte Konsistenz bringen. Den Käse einrühren und die Suppe mit Salz, Pfeffer, Majoran und Muskat abschmecken. Mit geriebenem Parmesan und Röstbrot servieren.

Nährwerte

Kalorien: 422kcal | Kohlehydrate: 76g | Eiweiß: 18g | Fett: 7g | Gesättigte Fettsäuren: 4g | Cholesterin: 17mg | Natrium: 424mg | Kalium: 2258mg | Ballaststoffe: 9g | Zucker: 11g | Vitamin A: 21511IU | Vitamin C: 87mg | Kalzium: 398mg | Eisen: 5mg
kuerbissuppe8179
Kategorien:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating




Goccus - der Geniessertempel
Schließe Kochmodus