teilen...
Kochmodus
Drucken
Du musst eingeloggt sein, um Lesezeichen zu setzen
Einloggen / Registrieren
Lesezeichen
Du musst eingeloggt sein, um zu bewerten
Einloggen / Registrieren
Bewerte Rezept
warmergurkensalat

Lauwarmer Apfel-Gurkensalat

Aromatischer Salat aus gebratenem, karamellisiertem Apfel und gebratenen Gurken und Zwiebeln mit leicht pikantem Meerrettich-Joghurt-Dressing
Zubereitungszeit: 15 Minuten
Arbeitszeit: 15 Minuten
Portionen: 4
Gericht: Salat
Land & Region: Berlin, Brandenburg, Deutschland
Farbe: gelb / gold, grün
Geschmack: deftig, fruchtig, pikant
Ernährungsform: vegetarisch
Zubereitungsart: Braten
Hauptzutat: Gemüse, Obst
Saison: Herbst, Winter
Grundkategorie: Kochen
Mahlzeit: Kleinigkeit / Snack, Picknick, Vorpeise
Rezept drucken

Zutaten

  • 2 EL Joghurt
  • 1 Salatgurke
  • 1 Zwiebel rot
  • 1 TL Meerrettich gerieben
  • 1 Apfel ein großer oder zwei kleine; säuerliche Sorte (Cox, Braeburn, etc)
  • 1 TL Rohzucker
  • Butter
  • Zitronensaft frisch
  • Salz

Anleitungen

  • Die Gurken entkernen und in 1-1,5 cm große Würfel würfeln. Die Zwiebel schälen und relativ groß in knapp 1 cm große Würfel würfeln. Den Apfel schälen, das Kerngehäuse rausschneiden und ebenfalls würfeln.
  • Die Apfelwürfel in etwas Butter golden anbraten. Mit Zucker bestreuen und kurz karamellisieren lassen. Beiseite stellen. Die Pfanne auswischen und die Zwiebeln in wenig Butter kurz anbraten. Die Gurken zufügen gut 5 Minuten beit mittlerer Hitze braten. Sie sollten gerade so lange gebraten werden, dass sie den Charakter von Schmorgurken bekommen, aber noch deutlich Biss haben und knackig sind. Die Pfanne vom Herd ziehen.
  • Das Dressing aus Joghurt mit etwas Zitronensaft glatt rühren und so viel Meerrettich zufügen, dass die Sauce leicht pikant wird. Mit Salz abschmecken. Alles mischen und nochmal abschmecken. Warm servieren.

Notizen

Dazu passt ein schönes Roggen(misch)brot. Als kleine Vorspeise für 4 Personen, als Imbiss für 2 Personen.

Nährwerte

Kalorien: 45kcal | Kohlehydrate: 11g | Eiweiß: 1g | Fett: 1g | Gesättigte Fettsäuren: 1g | Cholesterin: 1mg | Natrium: 4mg | Kalium: 191mg | Ballaststoffe: 2g | Zucker: 7g | Vitamin A: 79IU | Vitamin C: 7mg | Kalzium: 20mg | Eisen: 1mg
warmergurkensalat
Kategorien:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating




Goccus - der Geniessertempel
Schließe Kochmodus