teilen...
Kochmodus
Drucken
Du musst eingeloggt sein, um Lesezeichen zu setzen
Einloggen / Registrieren
Lesezeichen
Du musst eingeloggt sein, um zu bewerten
Einloggen / Registrieren
Bewerte Rezept
kochendummy1135

Insalata di fave fresche – Saubohnensalat

Italienischer Saubohnensalat – Salat aus blanchierten dicken Bohnen mit roter Zwiebel, Knoblauch und Pinienkernen
Zubereitungszeit: 15 Minuten
Marinadezeit: 1 Stunde
Arbeitszeit: 1 Stunde 15 Minuten
Portionen: 4
Gericht: Beilage, Salat
Land & Region: Italien
Farbe: grün
Geschmack: frisch, Kräuter, nussig, pikant, zart
Ernährungsform: vegan, vegetarisch
Hauptzutat: Gemüse
Saison: Sommer
Grundkategorie: Kochen
Mahlzeit: Picknick, Vorpeise
Rezept drucken

Zutaten

  • 200 g Ackerbohnen dicke, aus den Schoten gelöst gewogen
  • 50 g Pinienkerne
  • 5 EL Olivenöl
  • 2 Zweig Dill
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 EL Rotweinessig
  • 1 EL Aceto Balsamico
  • 1 Zwiebel rot
  • Pfeffer
  • Salz

Anleitungen

  • Die Bohnen in kochendem Salzwasser in 5 Minuten bissfest garen. Sofort kalt abschrecken. Junge Bohnen können mit Schale gegessen werden, ist die Schale bereits dicker, die Kerne aus der Schale drücken.
  • Die Zwiebel schälen, vierteln und in dünne Scheiben schneiden. Beide Essigsorten mit einander verrühren, den fein gewürfelten Knoblauch zufügen und mit dem Öl verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Zwiebeln und Bohnen mit der Vinaigrette vermengen und mind. 1 Stunde ziehen lassen. Vor dem Servieren mit dem gezupften Dill vermischen.

Nährwerte

Kalorien: 163kcal | Kohlehydrate: 14g | Eiweiß: 6g | Fett: 10g | Gesättigte Fettsäuren: 1g | Natrium: 4mg | Kalium: 249mg | Ballaststoffe: 4g | Zucker: 3g | Vitamin A: 39IU | Vitamin C: 3mg | Kalzium: 24mg | Eisen: 2mg
kochendummy1135
Kategorien:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating




Goccus - der Geniessertempel
Schließe Kochmodus