teilen...
Kochmodus
Drucken
Du musst eingeloggt sein, um Lesezeichen zu setzen
Einloggen / Registrieren
Lesezeichen
Du musst eingeloggt sein, um zu bewerten
Einloggen / Registrieren
Bewerte Rezept
konfektdummy1201

Schokoladentörtchen mit Preiselbeer-Götterspeise und weißer Schokoladensauce

Schokoladentörtchen mit Preiselbeer-Götterspeise und weißer Schokoladensauce
Zubereitungszeit: 30 Minuten
Ruhezeit: 4 Stunden
Arbeitszeit: 4 Stunden 30 Minuten
Portionen: 6
Gericht: Kuchen
Land & Region: Schwedisch
Farbe: braun, rot, weiß / creme
Geschmack: fruchtig, herb, süß
Hauptzutat: Schokolade, Wildobst
Grundkategorie: Backen
Mahlzeit: Dessert / Nachspeise
Rezept drucken

Zutaten

Schokoladentörtchen

  • 100 g Butter
  • 100 g Bitterschokolade mind. 70 % Kakaoanteil
  • 40 g Mehl
  • 4 Eier
  • 1 EL Zucker

Götterspeise

  • 500 ml Wasser
  • 250 g Preiselbeeren siehe unten
  • 6 Blatt Gelatine
  • 3 EL Zucker nach Geschmack auch etwas mehr

Schokoladensauce

  • 75 ml Sahne
  • 75 g Weiße Schokolade
  • 50 ml Milch
  • 1 Vanilleschote

Allgemein

  • Melisse
  • Puderzucker

Anleitungen

Preiselbeer-Götterspeise:

  • Die Preiselbeeren mit dem Wasser aufkochen, 15 Minuten köcheln und abkühlen lassen. Mit dem Stampfer die Beeren zerdrücken und durch ein Tuch sieben. 500 ml Saft abmessen. Alternativ kann auch 250 ml ungesüßter Preiselbeersaft (Reformhaus) genommen werden, der mit 250 ml Wasser verdünnt wird.
  • Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Den Saft mit dem Zucker erhitzen und so lange rühren, bis der Zucker sich vollständig gelöst hat. Die Gelatine etwas ausdrücken und einrühren. In 6 Portionsförmchen verteilen und einige Stunden kalt stellen.

Schokoladensauce:

  • Die aufgeschlitzte Vanilleschote mit der Milch und der Sahne erhitzen. Etwas ziehen lassen. Die Schote herausnehmen. Die gehackte Schokolade darin schmelzen lassen und mit dem Schneebesen glatt rühren.

Anrichten:

  • Die Küchlein in der Tasse mit etwas Puderzucker bestäuben. Die Förmchen mit der Götterspeise kurz in heißes Wasser tauchen und auf die Teller stürzen. Mit der Sauce dekorieren. Die Tasse daneben stellen und mit der Melisse dekorieren.

Schokoladentörtchen:

  • Die Schokolade im Wasserbad schmelzen. Von der Wärme nehmen und mit der Butter und dem Zucker cremig rühren. In einer zweiten Schüssel 2 Eier und 2 Eigelb schaumig rühren. Die Schokoladencreme unterziehen. Die Eiweiß steif schlagen und vorsichtig unterheben. Zum Schluss das Mehl über die Masse sieben und ebenfalls vorsichtig unterziehen.
  • In 6 gebutterte Espressotassen füllen und 5 Minuten bei 200 Grad backen

Nährwerte

Kalorien: 413kcal | Kohlehydrate: 29g | Eiweiß: 7g | Fett: 31g | Gesättigte Fettsäuren: 18g | Cholesterin: 166mg | Natrium: 190mg | Kalium: 187mg | Ballaststoffe: 3g | Zucker: 19g | Vitamin A: 797IU | Vitamin C: 6mg | Kalzium: 73mg | Eisen: 1mg
konfektdummy1201
Kategorien:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating




Goccus - der Geniessertempel
Schließe Kochmodus