teilen...
Kochmodus
Drucken
Du musst eingeloggt sein, um Lesezeichen zu setzen
Einloggen / Registrieren
Lesezeichen
Du musst eingeloggt sein, um zu bewerten
Einloggen / Registrieren
Bewerte Rezept
kochdummy1125

Thailändische Fleischbällchen

Frittierte Fleischbällchen, mit Koriander und Frühlingszwiebeln, pikant gewürzt
Zubereitungszeit: 30 Minuten
Arbeitszeit: 30 Minuten
Portionen: 2
Gericht: Fingerfood
Land & Region: Thailand
Keyword: Fleischbällchen, kalt, warm
Farbe: gelb / gold
Geschmack: fruchtig, Kräuter, pikant, würzig
Zubereitungsart: Frittieren
Hauptzutat: Fleisch
Grundkategorie: Kochen
Mahlzeit: Kleinigkeit / Snack, Picknick, Vorpeise
Rezept drucken

Zutaten

  • 300 g Hackfleisch gemischt
  • 2 Knoblauchzehen fein gewürfelt
  • 2 EL Korianderkraut gehackt
  • 1 Frühlingszwiebeln gehackt
  • 1 EL Fischsauce
  • 1 EL Ingwer frisch (gerieben)
  • 1 Ei verquirlt
  • 0,5 Zitronengras frisch, fein gehackt
  • Pfeffer
  • Salz
  • Mehl
  • Frittierfett

Anleitungen

  • Alle Zutaten bis auf das Mehl gründlich mischen. Mit feuchten Händen kleine Bällchen formen und in Mehl wälzen. Im heißen Fett goldgelb ausbacken. Mit Chilisauce servieren.

Nährwerte

Kalorien: 346kcal | Kohlehydrate: 2g | Eiweiß: 36g | Fett: 25g | Gesättigte Fettsäuren: 8g | Cholesterin: 187mg | Natrium: 178mg | Kalium: 30mg | Ballaststoffe: 1g | Zucker: 1g | Vitamin A: 246IU | Vitamin C: 2mg | Kalzium: 18mg | Eisen: 3mg
kochdummy1125

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating




Goccus - der Geniessertempel
Schließe Kochmodus