teilen...
Kochmodus
Drucken
Du musst eingeloggt sein, um Lesezeichen zu setzen
Einloggen / Registrieren
Lesezeichen
Du musst eingeloggt sein, um zu bewerten
Einloggen / Registrieren
Bewerte Rezept
Suppendummy1263

Saltibarsciai

Kalte Rote-Bete-Suppe; Litauische Sommersuppe mit rote Bete, Gurke, Buttermilch und Sauerrahm, verfeinert mit frischen Kräutern
Zubereitungszeit: 10 Minuten
Ruhezeit: 1 Stunde
Arbeitszeit: 1 Stunde 10 Minuten
Portionen: 4
Gericht: Suppe
Land & Region: Baltikum, Litauen
Keyword: kalt, Ohne Kochen
Farbe: rosa
Geschmack: Kräuter, pikant, säuerlich
Ernährungsform: vegetarisch
Hauptzutat: Gemüse
Saison: Sommer
Grundkategorie: Kochen
Mahlzeit: Hauptmahlzeit, Kleinigkeit / Snack, Vorpeise
Rezept drucken

Zutaten

  • 1000 ml Kefir
  • 500 g Rote Bete gegart
  • 200 g Saure Sahne
  • 4 Gewürzgurken frische, nicht eingelegte
  • 3 Frühlingszwiebeln fein gehackt
  • 3 EL Schnittlauch frisch
  • 2 Eier hart gekocht
  • Salz
  • Dill

Anleitungen

  • Die Eier schälen, das Eigelb herauslösen, das Eiweiß fein würfeln. Das Eigelb mit den Zwiebeln, dem Schnittlauch und etwas Salz mischen. Sauerrahm und Kefir mischen. Die Rote Bete hineinreiben, ebenso die Gurken. Alles miteinander vermengen und im Kühlschrank gut durchkühlen lassen. Abschmecken und mit dem gehackten Dill servieren.

Nährwerte

Kalorien: 377kcal | Kohlehydrate: 33g | Eiweiß: 16g | Fett: 21g | Gesättigte Fettsäuren: 12g | Cholesterin: 139mg | Natrium: 306mg | Kalium: 940mg | Ballaststoffe: 6g | Zucker: 27g | Vitamin A: 1322IU | Vitamin C: 18mg | Kalzium: 448mg | Eisen: 2mg
Suppendummy1263
Kategorien:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating




Goccus - der Geniessertempel
Schließe Kochmodus