teilen...
Kochmodus
Drucken
Du musst eingeloggt sein, um Lesezeichen zu setzen
Einloggen / Registrieren
Lesezeichen
Du musst eingeloggt sein, um zu bewerten
Einloggen / Registrieren
Bewerte Rezept
Suppendummy1263

Basler Mehlsuppe

Traditionelle Fastnachtssuppe aus Basel mit Speck und Käse
Zubereitungszeit: 1 Stunde 15 Minuten
Arbeitszeit: 1 Stunde 15 Minuten
Portionen: 6
Gericht: Suppe
Land & Region: Schweiz
Keyword: heiß
Farbe: braun
Geschmack: deftig, Röstaromen, würzig, würzig-umami
Hauptzutat: Fleisch, Milchprodukte
Grundkategorie: Kochen
Mahlzeit: Kleinigkeit / Snack, Vorpeise
Rezept drucken

Zutaten

  • 1500 ml Rinderbrühe
  • 125 g Mehl
  • 100 g Greyerzer
  • 100 g Schweinespeck durchwachsen
  • 2 Zwiebel 2 kleine oder 1 große (fein gewürfelt)

Anleitungen

  • Den Speck fein würfeln. In einem Topf anbraten. Die Zwiebel zufügen und darin anschwitzen. In einem großen Topf das Mehl unter ständigem Rühren nussbraun rösten. Achtung, nicht zu dunkel werden lassen, die Suppe würde sonst bitter. Die Zwiebeln zufügen und mit der Brühe auffüllen. Aufkochen und 1 Stunde bei reduzierter Hitze köcheln lassen.
  • Mit dem geriebenen Käse und Brot servieren.

Nährwerte

Kalorien: 246kcal | Kohlehydrate: 20g | Eiweiß: 12g | Fett: 13g | Gesättigte Fettsäuren: 6g | Cholesterin: 29mg | Natrium: 1098mg | Kalium: 257mg | Ballaststoffe: 1g | Zucker: 2g | Vitamin A: 158IU | Vitamin C: 3mg | Kalzium: 195mg | Eisen: 2mg
Suppendummy1263
Kategorien:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating




Goccus - der Geniessertempel
Schließe Kochmodus