teilen...
Kochmodus
Drucken
Du musst eingeloggt sein, um Lesezeichen zu setzen
Einloggen / Registrieren
Lesezeichen
Du musst eingeloggt sein, um zu bewerten
Einloggen / Registrieren
Bewerte Rezept
kochdummy1154

Borschtsch nach Kiewer Art

Borschtsch (Borstsch) mit Hammel- und Rindfleisch, Speck, Äpfeln, Bohnen, Weißkohl, Roten Rüben
Vorbereitungszeit: 3 days
Zubereitungszeit: 1 Stunde
Arbeitszeit: 3 days 1 Stunde
Portionen: 4
Gericht: Eintopf / One Pot
Land & Region: Osteuropa, Ukraine
Farbe: blau /schwarz / violett
Geschmack: deftig, intensiv, pikant, säuerlich, würzig
Hauptzutat: Fleisch, Gemüse
Saison: Herbst, Winter
Grundkategorie: Kochen
Mahlzeit: Hauptmahlzeit
Rezept drucken

Zutaten

Roter-Rüben-Kwass

  • 750 ml Wasser
  • 250 g Schwarzbrot
  • 3 Rote Bete

Borstsch

  • 300 g Weißkohl in Streifen geschnitten
  • 250 g Hammelfleisch gewürfelt
  • 250 g Rindfleisch
  • 100 g grüne Bohnen
  • 50 g Schweinespeck durchwachsen, in feinen Steifen
  • 6 Knoblauchzehen in dünne Scheiben geschnitten
  • 4 Kartoffeln vorwiegend festkochend, gewürfelt
  • 3 Lorbeerblätter
  • 2 Zwiebeln in feinen Spalten
  • 2 EL Öl
  • 2 Tomaten gewürfelt
  • 2 Äpfel säuerliche
  • 1 TL Piment
  • 1 Rote Bete gewürfelt
  • 1 Petersilienwurzel frisch, fein gewürfelt
  • 1 Möhre gewürfelt
  • 0,5 TL Paprika rosenscharf
  • Knollensellerie nur das Laub, ca. 2 EL

Allgemein

  • 150 g Saure Sahne
  • 0,5 Bund Petersilie kraus (frisch)
  • Salz

Anleitungen

Für den Kwaß

  • die rote Bete schälen und würfeln. Ebenso das Schwarzbrot würfeln oder zerkrümeln. Beides mischen und mit dem abgekochtem, warmen Wasser übergießen. An einem warmen Ort 3 Tage stehen lassen. Dabei 2-3 Mal am Tag umrühren. Durch ein Sieb gießen und leicht ausdrücken. 500 ml abmessen.

Für den Borstsch

  • das Rindfleisch mit 1,5 l Wasser, den Gewürzen, dem Sellerielaub und dem Kwass in einem großen Topf aufsetzen und zum Kochen bringen. 30 Minuten sieden lassen. In einem zweiten Topf nacheinander das Hammelfleisch mit der Roten Bete, die Tomaten und Zwiebeln, Möhren und Petersilienwurzel im Öl kräftig andünsten.
  • Das Rindfleisch aus der Brühe nehmen und ebenfalls würfeln. Die Brühe durch ein Sieb geben. Kohl und Kartoffeln in der Brühe 10 Minuten garen. Nun die übrigen Zutaten zugeben und weitere 10 Minuten garen. Mit Salz, Piment und ggf. noch etwas Kwaß abschmecken.
  • Mit saurer Sahne servieren und mit der gehackten Petersilie bestreuen.

Nährwerte

Kalorien: 853kcal | Kohlehydrate: 106g | Eiweiß: 40g | Fett: 32g | Gesättigte Fettsäuren: 13g | Cholesterin: 113mg | Natrium: 691mg | Kalium: 2261mg | Ballaststoffe: 18g | Zucker: 28g | Vitamin A: 3630IU | Vitamin C: 97mg | Kalzium: 225mg | Eisen: 8mg
kochdummy1154
Kategorien:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating




Goccus - der Geniessertempel
Schließe Kochmodus