teilen...
Kochmodus
Drucken
Du musst eingeloggt sein, um Lesezeichen zu setzen
Einloggen / Registrieren
Lesezeichen
Du musst eingeloggt sein, um zu bewerten
Einloggen / Registrieren
Bewerte Rezept
Taramas1429

Taramosalata

Taramosalata – Fischrogensalat, cremige Vorspeise aus Brot, Olivenöl und Fischrogen
Zubereitungszeit: 10 Minuten
Arbeitszeit: 10 Minuten
Portionen: 4
Gericht: Dips
Land & Region: Griechenland
Farbe: rosa
Geschmack: cremig / sahnig, würzig
Hauptzutat: Fisch
Grundkategorie: Kochen
Mahlzeit: Vorpeise
Rezept drucken

Zutaten

  • 175 ml Olivenöl
  • 100 g Fischrogen
  • 50 ml Milch
  • 3 Scheiben Weißbrot entrindet
  • 0,5 Zwiebel
  • Zitronensaft frisch

Anleitungen

  • Das Brot in der Milch einweichen. Den Rogen mit den Zwiebeln im Mörser oder Mixer zur Paste verarbeiten. Das Brot zerzupfen und unterarbeiten. Nach und nach mit dem Olivenöl zu einer Creme verarbeiten. Den Taramas mit Zitronensaft abschmecken.
  • Im Kühlschrank aufbewahrt hält sich Taramosalata eine gute Woche.
  • Hinweis: Ist der Rogen gesalzen, vor der Verwendung einige Minuten wässern.

Notizen

Abwandlung: Wem der Taramas so zu schwer ist, kann Öl und Brot um die Hälfte reduzieren und mit griechischem Joghurt verlängern.

Nährwerte

Kalorien: 468kcal | Kohlehydrate: 3g | Eiweiß: 7g | Fett: 49g | Gesättigte Fettsäuren: 7g | Cholesterin: 148mg | Natrium: 386mg | Kalium: 82mg | Ballaststoffe: 1g | Zucker: 1g | Vitamin A: 247IU | Vitamin C: 1mg | Kalzium: 86mg | Eisen: 3mg
Taramas1429
Kategorien:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating




Goccus - der Geniessertempel
Schließe Kochmodus