teilen...
Kochmodus
Drucken
Du musst eingeloggt sein, um Lesezeichen zu setzen
Einloggen / Registrieren
Lesezeichen
Du musst eingeloggt sein, um zu bewerten
Einloggen / Registrieren
Bewerte Rezept
thaicurryketchup3750

Curryketchup Thai-Style

Aromatisch-scharfes Curryketchup auf Tomatenbasis mit roter Currypaste
Zubereitungszeit: 10 Minuten
Arbeitszeit: 10 Minuten
Portionen: 4
Gericht: Saucen
Land & Region: Cross Over
Farbe: rot
Geschmack: fruchtig, hot / sehr scharf, Kräuter, pikant, scharf
Hauptzutat: Gemüse
Feste: Party
Grundkategorie: Kochen
Rezept drucken

Zutaten

  • 1000 ml Tomaten passiert
  • 3 EL Tomatenkonzentrat
  • 50 ml Kokosmilch
  • 1 Limette unbehandelt, Saft und geriebene Schale
  • 1 Knoblauchzehe gerieben
  • Zucker
  • 3 EL Currypaste Thaicurry, rot
  • 1 EL Ingwer gerieben
  • Thaibasilikum optional
  • Koriander optional
  • Öl
  • Salz

Anleitungen

  • Die Currypaste in wenig Öl rösten, bis sie duftet. Zunächst die Kokosmilch zufügen und die Paste darin auflösen. Dann die passierten Tomaten und das Tomatenmark. Mit Ingwer und Knoblauch kurz aufkochen. Limettenschale und Saft zufügen und mit Zucker und Salz abschmecken. Nach Geschmack noch Kräuter zufügen.
    Das Ketchup ist so nicht auf lange Haltbarkeit ausgelegt. Es hält im Kühlschrank wenige Tage. Wer eine längere Haltbarkeit möchte, muss rund 50 ml Essig und 25-30 g Zucker zufügen und den Ketchup heiß in Gläser bzw. Flaschen füllen.

Nährwerte

Kalorien: 56kcal | Kohlehydrate: 13g | Eiweiß: 2g | Fett: 1g | Gesättigte Fettsäuren: 1g | Natrium: 19mg | Kalium: 624mg | Ballaststoffe: 4g | Zucker: 7g | Vitamin A: 2104IU | Vitamin C: 40mg | Kalzium: 38mg | Eisen: 1mg
thaicurryketchup3750
Kategorien:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating




Goccus - der Geniessertempel
Schließe Kochmodus