teilen...
Kochmodus
Drucken
Du musst eingeloggt sein, um Lesezeichen zu setzen
Einloggen / Registrieren
Lesezeichen
Du musst eingeloggt sein, um zu bewerten
Einloggen / Registrieren
Bewerte Rezept
senf1177

Senf

Klassisches Grundrezept für mittelscharfen Senf
Zubereitungszeit: 15 Minuten
Arbeitszeit: 15 Minuten
Portionen: 50
Gericht: Würzpasten
Land & Region: Universell
Keyword: Grundrezept
Farbe: gelb / gold
Geschmack: cremig / sahnig, scharf, würzig
Ernährungsform: vegan, vegetarisch
Grundkategorie: Würzen
Rezept drucken

Equipment

  • Mixer

Zutaten

  • 60 g Senfkörner gelb, optional bis zu 5 g durch schwarzen Senf ersetzen
  • 50 ml Wasser
  • 2 EL Weißweinessig 30 ml
  • 1 TL Salz 5 Gramm
  • 1 EL Zucker 10 Gramm

Anleitungen

  • Das Rezept basiert auf Essig mit 5 % Säure. Hat der Essig 6 % reduziert sich die Essigmenge auf 25 ml und die Wassermenge wird entsprechend erhöht!
  • Den Senf in mehreren Gängen sehr fein mahlen. (alte Kaffeemühle, Senfmühle) Dabei darf er nicht zu warm werden. Mit einem Mixer alle Zutaten sehr gründlich zu einer cremigen Konsistenz mischen, je länger, desto besser das Aroma.
  • Der Senf ist frisch besonders scharf. Nach einigen Tagen verliert er diese besondere Schärfe und wird ausgewogener im Aroma.

Nährwerte

Kalorien: 6kcal | Kohlehydrate: 1g | Eiweiß: 1g | Fett: 1g | Gesättigte Fettsäuren: 1g | Natrium: 8mg | Kalium: 9mg | Ballaststoffe: 1g | Zucker: 1g | Vitamin C: 1mg | Kalzium: 3mg | Eisen: 1mg
senf1177
Kategorien:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating




Goccus - der Geniessertempel
Schließe Kochmodus