teilen...
Kochmodus
Drucken
Du musst eingeloggt sein, um Lesezeichen zu setzen
Einloggen / Registrieren
Lesezeichen
Du musst eingeloggt sein, um zu bewerten
Einloggen / Registrieren
Bewerte Rezept
backdummy1169

Amerikanischer Feigen-Dattelkuchen

Saftiger Trockenkuchen mit Mandelstückchen, hält lange frisch und schmeckt durchgezogen noch besser.
Zubereitungszeit: 1 Stunde 30 Minuten
Arbeitszeit: 1 Stunde 30 Minuten
Portionen: 12
Gericht: Torten
Land & Region: Nordamerika
Farbe: braun
Geschmack: aromatisch, fruchtig, herb, saftig, süß
Ernährungsform: vegetarisch
Teigart: Rührteig
Grundkategorie: Backen
Mahlzeit: Dessert / Nachspeise
Rezept drucken

Zutaten

Allgemein

  • 400 g Mehl
  • 300 ml Wasser
  • 200 g Datteln getrocknet
  • 150 g Zucker
  • 150 g Feigen getrocknet
  • 75 g Butter zerlassen, zum Bestreichen
  • 50 g Mandeln gehackt
  • 2 TL Natron
  • 2 Eier
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 1 TL Butter

Anleitungen

  • Datteln, Mandeln, Zucker, Vanillezucker und Butter mit dem kochenden Wasser übergießen, abkühlen lassen und die Eier hineinrühren. Mehl mit Natron vermischen und ebenfalls verkneten. Den Teig in eine gefettete Backform geben.
  • Bei 175 Grad 1 Stunde backen. Sofort mit der zerlassenen Butter bestreichen.

Nährwerte

Kalorien: 329kcal | Kohlehydrate: 59g | Eiweiß: 6g | Fett: 9g | Gesättigte Fettsäuren: 4g | Cholesterin: 41mg | Natrium: 106mg | Kalium: 268mg | Ballaststoffe: 4g | Zucker: 29g | Vitamin A: 196IU | Vitamin C: 1mg | Kalzium: 47mg | Eisen: 2mg
backdummy1169
Kategorien:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating




Goccus - der Geniessertempel
Schließe Kochmodus