teilen...
Kochmodus
Drucken
Du musst eingeloggt sein, um Lesezeichen zu setzen
Einloggen / Registrieren
Lesezeichen
Du musst eingeloggt sein, um zu bewerten
Einloggen / Registrieren
Bewerte Rezept
pistazienmarzipan1414

Pistazienmarzipan

Grünes Marzipan – Sehr aromatische Marzipanvariante für Geniesser und für Allergiker ohne Mandeln!
Zubereitungszeit: 20 Minuten
Arbeitszeit: 20 Minuten
Portionen: 1
Gericht: Süßwaren
Land & Region: Italien, Süditalien
Keyword: Grundrezept
Farbe: grün
Geschmack: aromatisch, nussig
Ernährungsform: vegan, vegetarisch
Hauptzutat: Nüsse
Feste: Ostern, Weihnachten
Grundkategorie: Confiserie
Rezept drucken

Zutaten

  • 200 g Pistazienkerne
  • 150 g Puderzucker
  • 1 TL Orangenblütenwasser

Anleitungen

  • Die Pistazien mit kochendem Wasser übergießen, einige Minuten stehen lassen und abgießen. In einem Handtuck rubbeln, damit die Haut entfernt wird.
  • Die Pistazien bei 125 Grad im Ofen 10 Minuten rösten, dann wird das Marzipan intensiver. Für ein milderes Marzipan diesen Schritt weglassen. Die Pistazien fein mahlen und mit dem Puderzucker und dem Orangenblütenwasser verkneten. Man kann auch den Mixer nehmen. Dann die Pistazien zunächst auf mittlere Körnung zerkleinern und mit der Hälfte des Puderzuckers und dem Orangenblütenwasser fein mahlen. Den restlichen Puderzucker unterkneten.
  • Sollte das Marzipan zu bröckelig sein, wenig Wasser zufügen.

Notizen

Die Variante nur mit Pistazien ist sehr edel und aromatisch, allerdings auch recht teuer. Man kann die Hälfte auch durch Mandeln oder Cashewkerne ersetzen.

Nährwerte

Kalorien: 1708kcal | Kohlehydrate: 205g | Eiweiß: 41g | Fett: 91g | Gesättigte Fettsäuren: 11g | Natrium: 5mg | Kalium: 2050mg | Ballaststoffe: 21g | Zucker: 162g | Vitamin A: 830IU | Vitamin C: 11mg | Kalzium: 210mg | Eisen: 8mg
pistazienmarzipan1414

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating




Goccus - der Geniessertempel
Schließe Kochmodus