teilen...
Kochmodus
Drucken
Du musst eingeloggt sein, um Lesezeichen zu setzen
Einloggen / Registrieren
Lesezeichen
Du musst eingeloggt sein, um zu bewerten
Einloggen / Registrieren
Bewerte Rezept
kochdummy1154

Abon Daging

Frittierte Rindfleischraspel – Knusprig pikante Beilage zu indonesischen Gerichten
Zubereitungszeit: 2 Stunden
Arbeitszeit: 2 Stunden
Portionen: 8
Gericht: Beilage, Fingerfood, Knabberwaren
Land & Region: Indonesien
Farbe: braun
Geschmack: knusprig, scharf, würzig
Zubereitungsart: Frittieren
Hauptzutat: Rindfleisch
Grundkategorie: Kochen
Mahlzeit: Hauptmahlzeit, Kleinigkeit / Snack
Rezept drucken

Zutaten

  • 500 g Rindfleisch aus der Keule
  • 4 EL Röstzwiebeln
  • 4 EL Öl
  • 3 Chilischoten getrocknet und zerbröselt
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 EL Tamarindensaft ersatzweise Zitronensaft
  • 1 Msp. Pfeffer gemahlen
  • 1 TL Cayennepfeffer
  • 1 Msp. Kreuzkümmel gemahlen
  • 1 TL Garnelenpaste
  • 1 EL Koriandersamen gemahlen
  • Salz

Anleitungen

  • Das Fleisch in einen Topf geben, mit Wasser bedecken und mit 2 Tl Salz zum Kochen bringen. Hitze reduzieren und knapp unter dem Siedepunkt 90 Minuten garen bis es butterzart ist. Das Fleisch herausnehmen und abkühlen lassen, die Brühe anderweitig verwenden.
  • Das Fleisch in seine Fasern zupfen. Esslöffelweise, nacheinander im Mixer schreddern. Die zerdrückten Knoblauchzehen mit Tamarindensaft, Garnelenpaste, Pfeffer, Koriander und Kreuzkümmel mischen und unter das Fleisch mischen.
  • Das Fleisch portionsweise im heißen Fett knusprig braten und auf Küchenpapier entfetten. Ebenso die Chilischoten. Nach dem Abkühlen alles mit den Röstzwiebeln mischen und mit Salz abschmecken.

Notizen

Als knusprige Ergänzung zu indonesischen Gerichten kann das Abon Daging am Tisch über Fleisch- und Reisgerichte gestreut werden. Es hält sich gekühlt in einem Schraubglas einige Wochen.

Nährwerte

Kalorien: 177kcal | Kohlehydrate: 2g | Eiweiß: 11g | Fett: 13g | Gesättigte Fettsäuren: 5g | Cholesterin: 46mg | Natrium: 53mg | Kalium: 229mg | Ballaststoffe: 1g | Zucker: 1g | Vitamin A: 220IU | Vitamin C: 25mg | Kalzium: 17mg | Eisen: 2mg
kochdummy1154

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating




Goccus - der Geniessertempel
Schließe Kochmodus