Goccus Beta Goccus Head

Kalbsfond

Rinderfond

Kochen - Saucen / Dips - warme Saucen

Zutaten für Portionen

- Allgemein -
3000 mlWasser
2000 gMarkknochen
500 mlRotwein
10 KörnerPfeffer, weiß (geschrotet)
10 KörnerPiment
3 Knoblauchzehe(n)
2 ELTomatenmark
2 Tomate(n)
1 Möhre(n)
gewürfelt
1 Lauchstange(n)
gewürfelt
1 Zweig(e)Thymian (frisch)
1 Knollensellerie
gewürfelt
1 Zweig(e)Rosmarin (frisch)
1 Zwiebel(n) (gewürfelt)
1 Lorbeerblatt / -blätter
 Öl
zum Anbraten


Kurzbeschreibung

Grundrezept für kräftigen Rinder- oder Kalbsfond

Kein Bild vorhanden

Geniesserwelt

exquisit
hausgemacht
vital
weltoffen


Arbeits-/Garzeit

5 Std

Aufwand

gering

Saison

ganzjährig

Zubereitung

Die Knochen kräftig im Öl anbraten. Das Gemüse zugeben und ebenfalls gut Far

be nehmen lassen. Tomatenmark, Gewürze und Kräuter zugeben und kräftig rösten. Mit Rotwein ablöschen und das Wasser angießen. Knapp unter dem Siedpunkt 4 Stunden ziehen lassen. Dabei zwischendurch immer wieder abschäumen. Durch ein Passiertuch passieren und nach Bedarf reduzieren.

Geschmack

würzig

Ernährungsform

normal


Stichwörter/Tags

Grundrezept

Nährwertangaben

       pro Portion
Kalorien   63,07
Fett   0,37
Kohlehydrate   5,46
Eiweiß   2,30
Cholesterin   0,00
Ballaststoffe   3,68
Calcium   83,11
Eisen   1,20
Vitamin-C   15,24