Goccus Beta Goccus Head

Backhendl

Kochen - Fleisch - Geflügel

Zutaten für Portionen

- Allgemein -
50 gButterschmalz
oder Öl
12 Hähnchenflügel
oder Hähnchenunterkeulen
3 ELMehl
2 Ei(er)
1 ELDelikatesspaprika
 Paniermehl
zum Wenden
 Salz
 Pfeffer


Kurzbeschreibung

Gebackene Hähnchenteile auf österreichische Art


7,5
Geschmack Aussehen
Spaß Kreativität
Lustfaktor

Geniesserwelt

hausgemacht
weltoffen


Arbeits-/Garzeit

30 Min

Aufwand

gering

Zubereitungsart

Frittieren

Saison

ganzjährig

Land

Österreich

Region

Wien

Farbe

dunkelbraun

Zubereitung

Das Geflügel mit Küchenpapier gut abtrocknen. Salz, Pfeffer, Paprikapulver und Mehl vermischen, die Fleischstücke darin wenden, bis sie rundum davon überzogen sind.

Nun die Eier verquirlen und die Hähnchenteile darin wenden, anschließend sofort panieren.

Das Fett in der Pfanne erhitzen und die Hähnchenteile zunächst 5 Minuten backen, dann kurz abkühlen lassen und erneut für 5 Minuten in die Pfanne geben, bis alle schön knusprig braun sind.

Geschmack

knusprig
pikant

Ernährungsform

normal


Stichwörter/Tags

Party
Hauptgericht
Vorspeise (warm)
Fingerfood / Amuse bouche (kalt)

Nährwertangaben

       pro Portion
Kalorien   502,60
Fett   32,82
Kohlehydrate   5,53
Eiweiß   46,94
Cholesterin   323,30
Ballaststoffe   0,30
Calcium   44,18
Eisen   3,77
Vitamin-C   0,00