Goccus Beta Goccus Head

Bulgursalat mit Feigen und gebräunten Zwiebeln

Kochen - Salate - sonstige Salate

Zutaten für Portionen

- Allgemein -
300 gBulgur
100 gSchafskäse
milder fester Schafskäse
2 Nektarine(n)
reif, aber nicht zu weich
2 ELPetersilie, glatt (frisch) (gehackt)
1 Zwiebel(n)
1 Zitrone(n)
ausgepresst
1 TLKreuzkümmel (gemahlen)
0,5 Salatgurke(n)
 Olivenöl
 Salz


Kurzbeschreibung

Erfrischender Sommersalat aus der Levante mit Bulgur, Feigen, Nektarinen, Gurke und Schafskäse

Kein Bild vorhanden

Geniesserwelt

vital
weltoffen


Arbeits-/Garzeit

30 Min

Aufwand

normal

Saison

Sommer

Land

Naher Osten

Region

Israel

Farbe

(gold-)gelb
grün
hellbraun

Zubereitung

Den Bulgur in einer Schüssel mit kochendem Wasser bedecken und einweichen lassen.

In der Zwischenzeit die Zwiebel schälen, halbieren und in dünne Scheiben schneiden. Im Öl goldbraun braten. Zum Schluss den Kreuzkümmel zufügen und salzen.

Den eingeweichten Bulgur mit der Gabel auflockern und dabei den Zitronensaft untermischen. Erneut ziehen lassen.

Die Gurken entkernen. Nektarinen, Gurken und Feigen klein würfeln und mit der Petersilie in einer Schüssel mischen. Den Bulgur sowie die Zwiebel untermischen und zum Schluss den gekrümelten Schafskäse. Nach Geschmack noch einen Schuss Olivenöl untermischen.

Geschmack

fruchtig
süßlich
säuerlich
pikant

Ernährungsform

normal
vegetarisch (Milch und Ei)


Stichwörter/Tags

Party
schnell
gut vorzubereiten
Vorspeise (kalt)

Nährwertangaben

       pro Portion
Kalorien   115,35
Fett   5,17
Kohlehydrate   9,98
Eiweiß   6,07
Cholesterin   11,50
Ballaststoffe   2,00
Calcium   119,40
Eisen   0,83
Vitamin-C   20,61