Goccus Beta Goccus Head

Julkorv

Schwedische Hausmacherwurst

Einmachen / Haltbarmachen - Fleisch, Wurst, Pastete

Zutaten für Portionen

- Allgemein -
250 gRinderhackfleisch
250 gSchweinehackfleisch
250 gBauchspeck
gewolft
250 gKartoffel(n), mehlig
150 mlFleischbrühe
50 mlMilch
1 TLSpeisestärke
1 Msp.Nelken (gemahlen)
1 TLIngwerpulver
1 ELSalz
0,5 TLPiment
0,5 TLPfeffer, weiß

Salzmischung
75 gSalz
3 ELZucker
0,5 TLPökelsalz

Würzsud
2 Lorbeerblatt / -blätter
1 ELPiment
1 ELPfefferkörner, weiß


Kurzbeschreibung

Würzige Wurst aus Schweine- und Rindfleisch mit Kartoffeln in Würzsud gegart; klassischer Bestandteil des schwedischen Weihnachtsbuffets

Kein Bild vorhanden

Geniesserwelt

hausgemacht
weltoffen


Arbeits-/Garzeit

1 Std 15 Min

Ruhe-/Marinadezeit

12 Std

Aufwand

normal

Zubereitungsart

Wurst

Saison

Weihnachten

Land

Skandinavien

Region

Schweden

Farbe

rosa

Zubereitung

Fleisch, Kartoffeln, Gewürze und Stärke am Besten mit der Küchenmaschine gründlich mischen. Milch und Brühe untermengen. Die Masse in gewässerte Därme füllen und zu Würsten abdrehen.

Die Zutaten für die Salzmischung vermengen. Die Würste damit einreiben und über Nacht kalt stellen. Abspülen und mit Piment, Lorbeer und Pfefferkörnern in einen Topf geben. Mit Wasser bedecken und 20 Minuten sieden (nicht kochen) lassen.

Geschmack

würzig
deftig / herzhaft

Ernährungsform

normal


Stichwörter/Tags

Party
gut vorzubereiten
Hauptgericht
Fingerfood / Amuse bouche (kalt)
Fingerfood / Amuse bouche (warm)

Nährwertangaben

       pro Portion
Kalorien   405,94
Fett   30,48
Kohlehydrate   12,49
Eiweiß   18,13
Cholesterin   60,06
Ballaststoffe   0,78
Calcium   19,33
Eisen   1,58
Vitamin-C   4,04