teilen...
Kochmodus
Drucken
Du musst eingeloggt sein, um Lesezeichen zu setzen
Einloggen / Registrieren
Lesezeichen
Du musst eingeloggt sein, um zu bewerten
Einloggen / Registrieren
Bewerte Rezept
kochendummy1135

Albondigas al Yogur – Ecuardorianische Hackfleischbällchen

Gedämpfte Fleischbällchen aus Hähnchenfleisch mit Paprika, Minze, Zitrone und Joghurt
Zubereitungszeit: 30 Minuten
Arbeitszeit: 30 Minuten
Portionen: 4
Gericht: Fingerfood, Fleischgericht
Land & Region: Ecuador, Mittelamerika
Keyword: Fleischbällchen, kalt, warm
Farbe: braun, weiß / creme
Geschmack: cremig / sahnig, fruchtig, Kräuter, säuerlich
Zubereitungsart: Dämpfen
Hauptzutat: Geflügel
Feste: Buffet, Party
Mahlzeit: Kleinigkeit / Snack, Picknick, Vorpeise
Rezept drucken

Zutaten

  • 600 g Hähnchenbrust
  • 200 g Joghurt
  • 75 g Paniermehl
  • 8 Blatt Minze
  • 3 EL Milch
  • 2 Knoblauchzehen fein gewürfelt
  • 2 Paprika bunt, in zwei verschiedenen Farben
  • 1 Zitrone den Saft
  • Salz
  • Pfeffer

Anleitungen

  • Die Semmelbrösel in Joghurt und Milch einweichen. Das Fleisch fein hacken oder wolfen. Die Minze fein hacken. Alle Zutaten gründlich mischen und abschmecken.
  • Aus der Fleischmasse kleine Fleischbällchen formen und 10 Minuten im Wasserbad dämpfen. Die Albondigas können warm oder kalt serviert werden. Dazu Salsa oder Joghurtsauce reichen.

Nährwerte

Kalorien: 289kcal | Kohlehydrate: 19g | Eiweiß: 37g | Fett: 7g | Gesättigte Fettsäuren: 2g | Cholesterin: 103mg | Natrium: 336mg | Kalium: 729mg | Ballaststoffe: 2g | Zucker: 4g | Vitamin A: 426IU | Vitamin C: 17mg | Kalzium: 117mg | Eisen: 2mg
kochendummy1135

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating




Goccus - der Geniessertempel
Schließe Kochmodus