teilen...
Kochmodus
Drucken
Du musst eingeloggt sein, um Lesezeichen zu setzen
Einloggen / Registrieren
Lesezeichen
Du musst eingeloggt sein, um zu bewerten
Einloggen / Registrieren
Bewerte Rezept
backdummy1169

Käse-Sahne-Torte

Klassische Käsesahnetorte aus Omas Backstube
Zubereitungszeit: 1 Stunde
Ruhezeit: 3 Stunden
Arbeitszeit: 4 Stunden
Portionen: 12
Gericht: Torten
Land & Region: Universell
Keyword: Omas Klassiker
Farbe: gelb / gold, weiß / creme
Geschmack: cremig / sahnig, süß, zart
Hauptzutat: Milchprodukte
Teigart: Biskuit
Grundkategorie: Backen
Mahlzeit: Dessert / Nachspeise
Rezept drucken

Zutaten

Biskuit

  • 125 g Zucker
  • 75 g Speisestärke
  • 75 g Mehl
  • 3 Eier
  • 1 Zitrone unbehandelt

Creme

  • 500 g Quark 40% Fett, Sahnequark
  • 250 g Sahne
  • 200 ml Milch
  • 150 g Zucker
  • 20 g Pistazienkerne
  • 7 Blatt Gelatine
  • 4 Eigelb
  • 2 Pck. Vanillezucker
  • 2 Eiweiß
  • 2 Zitronen unbehandelt

Anleitungen

Für den Biskuit:

  • Eiweiß und drei Esslöffel Wasser steif schlagen. Den Zucker einrieseln lassen und unterrühren. Eigelb und die abgeriebene Zitronenschale unterschlagen. Das Mehl und die Speisestärke mischen und auf die Eimasse sieben. Vorsichtig unterheben und in eine mit Backpapier ausgelegte Springform (24 cm) füllen. Im vorgeheizten Backofen bei 175°C etwa 25 bis 30 Minuten backen. Abkühlen lassen.

Für die Creme:

  • Den Quark in einem Sieb gut abtropfen lassen. Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Eine Zitrone heiß abspülen, mit dem Sparschäler abschälen und die Schale in feine Streifen schneiden.
  • Milch und Zitronenschale aufkochen. Eigelb, Zucker und Vanillezucker schaumig rühren. Die kochende Milch unterrühren und die Eigelbmasse in den Topf füllen. Unter Rühren erneut aufkochen lassen. Die Gelatine gut ausdrücken, unterrühren und die Creme abkühlen lassen.
  • Die Zitronen auspressen und den Saft unterrühren. Den Quark ebenfalls unterrühren. Sobald die Creme beginnt fest zu werden, das Eiweiß steif schlagen und unterziehen. Die Sahne ebenfalls steif schlagen und unterheben.
  • Den Tortenboden zweimal waagerecht durchschneiden. Um den unteren Boden einen Springform oder Tortenrand legen. Ein Drittel der Creme darauf streichen. Die restlichen Böden und jeweils ein Drittel der Creme im Wechsel aufeinander schichten. Die Torte für etwa drei Stunden im Kühlschrank fest werden lassen. Die Pistazien mahlen und über die Torte streuen.

Nährwerte

Kalorien: 454kcal | Kohlehydrate: 58g | Eiweiß: 18g | Fett: 18g | Gesättigte Fettsäuren: 9g | Cholesterin: 204mg | Natrium: 91mg | Kalium: 227mg | Ballaststoffe: 3g | Zucker: 40g | Vitamin A: 729IU | Vitamin C: 22mg | Kalzium: 87mg | Eisen: 2mg
backdummy1169
Kategorien:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating




Goccus - der Geniessertempel
Schließe Kochmodus