Goccus Beta Goccus Head

Quark-Mohn-Stollen

Backen - Stollen, Früchtebrot, etc.

Zutaten für Portionen

für den Teig
500 gMehl
200 gButter
oder Margarine
150 gMagerquark
125 mlMilch
125 gZucker
1 Zitrone(n) (unbehandelt)
1 TLSalz
1 Hefe (Würfel)

- Allgemein -
250 gMohn
50 gAprikosen (getrocknet)
50 gPuderzucker
50 gPistazienkerne
40 mlWeinbrand


Kurzbeschreibung

... mit Aprikosen und Pistazien

Kein Bild vorhanden

Geniesserwelt

hausgemacht


Arbeits-/Garzeit

1 Std 30 Min

Ruhe-/Marinadezeit

40 Min

Aufwand

gering

Zubereitungsart

Braten

Saison

Weihnachten

Land

Deutschland

Region

Rheinland-Pfalz, Saarland

Farbe

weiß/creme
hellbraun

Zubereitung

Alle Teigzutaten in die Schüssel geben und mind. 5 Min. zu einem geschmeidigen Hefeteig kneten. An einem warmen Ort zugedeckt gehen lassen, bis das Volumen sich verdoppelt hat.

Aprikosen in feine Streifen schneiden, im Brandy 30 Minuten quellen lassen. Mit Mohn und Pistazien mischen.

Den Teig auf der bemehlten Arbeitsfläche zu einem Rechteck (etwa 20 x 30 cm) flach drücken. Die Mohnfüllung als Längsstreifen in die Mitte geben. Den Teig über der Füllung bis knapp zum Rand der anderen Seite überschlagen. Etwas eindrücken, so dass die typische Stollenform entsteht. Auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Erneut eine Viertelstunde gehen lassen.

50-55 Minuten bei 170°C auf der unteren Schiene Backen.

Auskühlen und dick mit Puderzucker bestäuben.

Geschmack

würzig
nussig
saftig
fruchtig
aromatisch
alkoholisiert
süß

Ernährungsform

normal
vegetarisch (Milch und Ei)


Stichwörter/Tags

Hefeteig

Nährwertangaben

       pro Portion
Kalorien   527,29
Fett   29,82
Kohlehydrate   50,09
Eiweiß   12,43
Cholesterin   54,23
Ballaststoffe   6,70
Calcium   348,53
Eisen   3,70
Vitamin-C   5,41