Goccus Beta Goccus Head

Mango-Matjes-Salat

Kochen - Salate - sonstige Salate

Zutaten für Portionen

- Allgemein -
400 gMatjesfilet(s)
3 Frühlingszwiebel(n)
2 Eiertomate(n)
1 Mango
1 Papaya(s)

Für die Vinaigrette
4 ELÖl
neutrales Pflanzenöl
3 ELPassionsfruchtsaft
2 ELWeißweinessig
2 Chilischote(n) (rot)
ohne Samen in feine Ringe geschnitten
2 ELPetersilie, glatt (frisch) (gehackt)
davon 1 El zur Dekoration
1 ELSchnittlauch (frisch) (gehackt)
0,5 TLZucker
 Salz
 Pfeffer


Kurzbeschreibung

Matjessalat mit Mango, Papaya und Tomaten und einer Vinaigrette mit Chili und Passionsfruchtsaft

Kein Bild vorhanden

Geniesserwelt

hausgemacht
exquisit
weltoffen


Arbeits-/Garzeit

13 Tage 12 Std 45 Min

Aufwand

normal

Land

Cross Over

Farbe

bunt

Zubereitung

Den Passionsfruchtsaft mit dem Essig und den Chiliringen verrühren. Ziehen lassen.

Die Matjesfilets bei Bedarf wässern. Inzwischen die Mango schälen und in Spalten schneiden. Die Papaya schälen und würfeln. Die Kerne abspülen, trocknen und beiseite stellen, sie werden noch für die Vinaigrette verwendet. Die Tomaten würfeln (0,5-1 cm). Die Matjesfilets in Streifen schneiden. Alles vorsichtig mischen und auf Tellern anrichten. Die Lauchzwiebel schräg in feine Ringe schneiden und über den Fisch streuen.

Für die Vinaigrette die Papayakerne in einer Pfanne ohne Fett rösten und mörsern. Mit den übrigen Zutaten einschließlich der Essigmischung verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Über den Salat träufeln und mit der Petersilie garnieren.

Geschmack

würzig
fruchtig
pfeffrig
aromatisch
intensiv
scharf
säuerlich
pikant

Ernährungsform

normal
fettarm


Stichwörter/Tags

Party
Vorspeise (kalt)
Fingerfood / Amuse bouche (kalt)

Nährwertangaben

       pro Portion
Kalorien   467,78
Fett   34,49
Kohlehydrate   18,30
Eiweiß   21,05
Cholesterin   143,10
Ballaststoffe   4,48
Calcium   176,01
Eisen   2,95
Vitamin-C   125,04