Goccus Beta Goccus Head

Sambal Bajak

Würzsaucen / -mischungen, Ketchup & Co - Würzpasten - Asiatische Würzpasten

Zutaten für Portionen

- Allgemein -
8 Kemirinüsse
gemahlen
8 Chilischote(n) (rot)
6 Knoblauchzehe(n)
3 ELÖl
2 ELPalmzucker
2 ELTamarindensaft
1 TLGarnelenpaste
1 Msp.Galgant
1 TLSalz
1 Zwiebel(n) (gewürfelt)


Kurzbeschreibung

Scharfe Würzpaste mit Chili, Knoblauch, Palmzucker, Tamarinde, Zwiebeln und Nüssen

Kein Bild vorhanden

Geniesserwelt

weltoffen


Arbeits-/Garzeit

30 Min

Aufwand

gering

Land

Asien

Region

Indonesien

Farbe

rot

Zubereitung

Chilischoten, Knoblauch und Zwiebel im Mixer pürieren. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und die Paste bei kleiner Hitze anschwitzen lassen (keine Farbe nehmen lassen). Nüsse, Galgant, Garnelenpaste und Salz unterrühren. Den Zucker und den Tamarindensaft zufügen und alles bei kleiner Hitze noch etwas einköcheln lassen. Im geschlossenen Schraubglas kühl lagern hält sich das Sambal einige Wochen.

Geschmack

würzig
nussig
aromatisch
Röstaromen
hot

Ernährungsform

normal
vegetarisch (Milch und Ei)
vegan
Vollwert
fettarm


Stichwörter/Tags

gut vorzubereiten

Nährwertangaben

       pro Portion
Kalorien   977,60
Fett   70,15
Kohlehydrate   69,72
Eiweiß   18,59
Cholesterin   0,30
Ballaststoffe   5,17
Calcium   81,00
Eisen   5,57
Vitamin-C   11,74