Goccus Beta Goccus Head

Kimchi chigae

Scharfe Kohlsuppe 김치찌개

Kochen - Suppen - warm

Zutaten für Portionen

- Allgemein -
600 gSchweinefleisch
300 gKimchi
200 gTofu
3 Frühlingszwiebel(n) (gewürfelt)
2 Knoblauchzehe(n) (fein gewürfelt)
1 ELSojasauce
1 ELSesamöl (dunkel)
1 Zwiebel(n) (fein gewürfelt)
kleine
1 TL geh.Chilipulver
1 ELChilipaste
koreanische Paste Kochujang bzw. Gochujang
 Öl


Kurzbeschreibung

Scharfe Suppe mit Schweinefleisch, Tofu, Kimchi und Chili

Kein Bild vorhanden

Geniesserwelt

hausgemacht
weltoffen


Arbeits-/Garzeit

45 Min

Aufwand

normal

Zubereitungsart

Eintopf

Land

Asien

Region

Korea

Farbe

rot

Zubereitung

Das Schweinefleisch in kurze Scheibchen schneiden. In etwas Öl anbraten. Den Kimchi zufügen und ebenfalls kurz mitbraten. Die Zwiebel und den Knoblauch zufügen. Nach 1 Minute die Chilipaste und das -pulver zufügen. Sesamöl und Sojasauce unterrühren und etwa einen 3/4 l Wasser angießen. Aufkochen und rund 20 Minuten köcheln lassen.

Inzwischen den Tofu in rund 1 cm große Würfel schneiden. Mit den Frühlingszwiebeln in die Suppe geben und abschmecken.

Geschmack

würzig
scharf
deftig / herzhaft
säuerlich

Ernährungsform

normal


Stichwörter/Tags

gut vorzubereiten
Vorspeise (warm)

Nährwertangaben

       pro Portion
Kalorien   360,43
Fett   21,48
Kohlehydrate   3,34
Eiweiß   37,10
Cholesterin   105,03
Ballaststoffe   4,72
Calcium   203,83
Eisen   4,87
Vitamin-C   48,09