Goccus Beta Goccus Head

Lemon Curd

Kochen - Cremespeisen

Zutaten für Portionen

- Allgemein -
225 gZucker, braun (Vollzucker)
125 gButter
3 Zitrone(n) (unbehandelt)
Saft und gerieben Schale
3 Eigelb


Kurzbeschreibung

Aromatische Zitronencreme aus Zitronensaft, Zitronenschale, Buttern und Eiern; wird traditionell im englischsprachigen Raum zu Scones, Muffins oder Toast gegessen oder zum Füllen von Torten verwendet

Kein Bild vorhanden

Geniesserwelt

hausgemacht
weltoffen


Arbeits-/Garzeit

20 Min

Aufwand

normal

Land

Großbritannien, Irland

Farbe

(gold-)gelb

Zubereitung

Alle Zutaten in einer Schüssel geben und über dem Wasserbad unter Rühren erwärmen. Mit dem Schneebesen rühren, bis die Masse etwa einer Viertelstunde zu einer dicklichen Creme wird.

In Gläser abgefüllt kann der Lemon Curd einige Tage im Kühlschrank aufbewahrt werden.

Geschmack

fruchtig
aromatisch
intensiv
cremig / sahnig
sauer
süßlich

Ernährungsform

normal
vegetarisch (Milch und Ei)


Stichwörter/Tags

gut vorzubereiten
Dessert
Frühstück

Nährwertangaben

       pro Portion
Kalorien   386,68
Fett   23,71
Kohlehydrate   38,31
Eiweiß   3,85
Cholesterin   302,00
Ballaststoffe   0,28
Calcium   57,33
Eisen   1,62
Vitamin-C   19,64