Goccus Beta Goccus Head

Dolmadakia

Gefüllte Weinblätter

Kochen - Gemüse

Zutaten für Portionen

- Allgemein -
200 gWeinblätter
frisch oder eingelegt
180 gLangkornreis, geschält
6 ELOlivenöl
5 ELKräuter, gemischt
glatte Petersilie, Minze, Dill, Thymian, etc.
2 Zwiebel(n) (fein gewürfelt)
2 Knoblauchzehe(n) (fein gewürfelt)
1 Zitrone(n) (unbehandelt)
1 TLFenchelsamen
möglichst Wildfenchel
 Salz


Kurzbeschreibung

Mit einer Reis-Kräutermischung gefüllte, vegetarische Weinblätter (Dolmades)

Kein Bild vorhanden

Geniesserwelt

hausgemacht
vital


Arbeits-/Garzeit

1 Std 30 Min

Aufwand

normal

Land

Griechenland

Farbe

grün

Zubereitung

Frisch Weinblätter 5 Minuten blanchieren und kalt abschrecken. Eingelegte kalt abspülen. Beide trocken tupfen und mit der glatten Seite nach unten auf der Arbeitsfläche ausbreiten.

Die Zwiebel in wenig Öl anschwitzen. Den Knoblauch zufügen und den Reis kurz mitschwitzen. Leicht salzen, die gehackten Kräuter zufügen und gut 1 Tasse Wasser angießen. Zugedeckt garen.

Etwas abkühlen lassen und jeweils einen Löffel Füllung auf die Blätter setzen. Einschlagen und zu Päckchen formen. Das restliche Olivenöl in einen großen Topf geben. Ebenso den Saft und die gerieben Schale der Zitrone. Die gefüllten Weinblätter nebeneinander hineinsetzen und etwas Wasser angießen. Zugedeckt bei kleiner Hitze 1 Stunde schmoren lassen.

Kalt oder warm servieren.

Geschmack

zart
Aromatisch / Kräuter
säuerlich

Ernährungsform

normal
vegetarisch (Milch und Ei)
vegan
fettarm


Stichwörter/Tags

gut vorzubereiten
Vorspeise (warm)
Vorspeise (kalt)

Nährwertangaben

       pro Portion

Nährwerte konnten für dieses
Rezept nicht berechnet werden.