Goccus Beta Goccus Head

Meistersauce

Master Stock 卤水

Kochen - Suppen - warm

Zutaten für Portionen

- Allgemein -
3000 mlWasser
175 mlSojasauce (hell)
175 mlReiswein
40 gZucker, braun (Vollzucker)
4 Sternanis
2 Knoblauchzehe(n)
geschält, in Scheiben geschnitten
1 Zwiebel(n)
kleine
1 Zimtstange
Cassiazimt
1 StückIngwer (frisch)
in Scheiben geschnitten
1 ELOrangenschale
auch Mandarinenschale
1 TLSichuanpfeffer


Kurzbeschreibung

Aromatische Würzbrühe zum wiederholten Garen von Fleisch

Kein Bild vorhanden

Geniesserwelt

exquisit
hausgemacht
vital
weltoffen


Arbeits-/Garzeit

40 Min

Aufwand

normal

Land

Asien

Region

China

Zubereitung

Alle Zutaten in einen Topf geben und langsam erhitzen. 30 Minuten offen köcheln lassen.

Diese Basisbrühe wird zum Garen von Fleisch verwendet. Sie erhält ihr besonderes Aroma durch wiederholtes Garen von verschiedenen Fleischsorten in der Brühe. In der chinesischen Küche kommt der Brühe eine besondere Bedeutung zu. Eine gute Brühe wird immer wieder verwendet und ist mehrere Jahre alt.

Um die Haltbarkeit zu gewährleisten, muss die Brühe täglich aufgekocht werden. Sie kann auch wenige Tage im Kühlschrank gelagert werden. Bei nicht so häufiger Verwendung kann sie auch eingefroren werden. Auch dann gilt: mindestens ein Mal pro Monat verwenden und vor der Zugabe von Fleisch einige Minuten durch köcheln lassen.

Verkochte Flüssigkeit wird immer wieder ersetzt (durch Wasser, Reiswein, Sojasauce). Auch die Aroma gebenden Zutaten sollten von Zeit zu Zeit erneuert / ergänzt werden.

Geschmack

würzig
aromatisch
intensiv

Ernährungsform

normal
vegetarisch (Milch und Ei)
vegan
Vollwert
fettarm


Stichwörter/Tags

Grundrezept

Nährwertangaben

       pro Portion
Kalorien   435,00
Fett   0,16
Kohlehydrate   57,55
Eiweiß   16,84
Cholesterin   0,00
Ballaststoffe   1,08
Calcium   92,05
Eisen   6,17
Vitamin-C   5,45