Goccus Beta Goccus Head

Kuzu Sis

Türkischer Lammspiess

Kochen - Fleisch - Lamm / Schaf

Zutaten für Portionen

- Allgemein -
500 gLammkeule
ausgelöst
500 gLammhackfleisch
2 Knoblauchzehe(n)
1 Zwiebel(n)
1 ELMinze
1 Msp.Zimt
1 TLKreuzkümmel (gemahlen)
 Cayennepfeffer
 Rosenpaprika

Marinade
200 mlOlivenöl
6 ELZitronensaft (frisch)
4 ELMilch
2 Zwiebel(n)
1 TLPfeffer


Kurzbeschreibung

Mariniertes Lammfleisch und gewürztes Lammhackfleisch auf dem Spiess über Holzkohle gegrillt

Kein Bild vorhanden

7,5
Geschmack Aussehen
Spaß Kreativität
Lustfaktor

Geniesserwelt

hausgemacht
weltoffen


Arbeits-/Garzeit

35 Min

Ruhe-/Marinadezeit

12 Std

Aufwand

normal

Zubereitungsart

Grillen

Land

Türkei

Farbe

hellbraun

Zubereitung

Für die Marinade Milch, Öl und Gewürze gut verrühren. Die Zwiebel schälen und in dünne Ringe schneiden. Das Lammfleisch in etwa 1/2 cm dicke Scheiben und in ca. 3 cm große Quadrate schneiden. Diese mit den Zwiebeln und der Marinade mischen und über Nacht ziehen lassen.

Das Hackfleisch mit den Gewürzen und der geriebenen Zwiebel mischen und abschmecken. Zu 3 cm dicken und langen Würsten formen. Abwechselnd einige Fleischscheiben und die Wurststücke auf Spieße stecken und über Holzkohle grillen.

Geschmack

würzig
aromatisch
Röstaromen
deftig / herzhaft
pikant

Ernährungsform

normal


Stichwörter/Tags

gut vorzubereiten
Hauptgericht

Nährwertangaben

       pro Portion
Kalorien   1.197,78
Fett   105,84
Kohlehydrate   3,19
Eiweiß   58,07
Cholesterin   231,80
Ballaststoffe   0,74
Calcium   76,78
Eisen   5,47
Vitamin-C   7,61