teilen...
Kochmodus
Drucken
Du musst eingeloggt sein, um Lesezeichen zu setzen
Einloggen / Registrieren
Lesezeichen
Du musst eingeloggt sein, um zu bewerten
Einloggen / Registrieren
Bewerte Rezept
kimchisuppw

Kimchi chigae – Koreanische Kohlsuppe 김치찌개

Scharfe Suppe mit Schweinefleisch, Tofu, Kimchi und Chili
Zubereitungszeit: 45 Minuten
Arbeitszeit: 45 Minuten
Portionen: 4
Gericht: Suppe
Land & Region: Asien, Korea
Farbe: rot
Geschmack: deftig, Röstaromen, säuerlich, scharf, würzig
Hauptzutat: Gemüse, Schweinefleisch
Grundkategorie: Kochen
Mahlzeit: Hauptmahlzeit, Kleinigkeit / Snack, Vorpeise
Rezept drucken

Zutaten

  • 600 g Schweinefleisch
  • 300 g Kimchi
  • 200 g Tofu
  • 3 Frühlingszwiebeln gewürfelt
  • 2 Knoblauchzehen fein gewürfelt
  • 1 EL Sojasauce
  • 1 EL Sesamöl dunkel
  • 1 Zwiebeln fein gewürfelt, kleine
  • 1 TL Chilipulver
  • 1 EL Chilipaste koreanische Paste Kochujang bzw. Gochujang
  • Öl

Anleitungen

  • Das Schweinefleisch in kurze Scheibchen schneiden. In etwas Öl anbraten. Den Kimchi zufügen und ebenfalls kurz mitbraten. Die Zwiebel und den Knoblauch zufügen. Nach 1 Minute die Chilipaste und das -pulver zufügen. Sesamöl und Sojasauce unterrühren und etwa einen 3/4 l Wasser angießen. Aufkochen und rund 20 Minuten köcheln lassen.
  • Inzwischen den Tofu in rund 1 cm große Würfel schneiden. Mit den Frühlingszwiebeln in die Suppe geben und abschmecken.

Nährwerte

Kalorien: 494kcal | Kohlehydrate: 36g | Eiweiß: 44g | Fett: 23g | Gesättigte Fettsäuren: 8g | Cholesterin: 105mg | Natrium: 122mg | Kalium: 65mg | Ballaststoffe: 4g | Zucker: 6g | Vitamin A: 90IU | Vitamin C: 13mg | Kalzium: 106mg | Eisen: 6mg
kimchisuppw
Kategorien:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating




Goccus - der Geniessertempel
Schließe Kochmodus