teilen...
Kochmodus
Drucken
Du musst eingeloggt sein, um Lesezeichen zu setzen
Einloggen / Registrieren
Lesezeichen
Du musst eingeloggt sein, um zu bewerten
Einloggen / Registrieren
Bewerte Rezept
kochdummy1154

Steckrübenpüree

Feines, fluffiges Püree aus Kohhlrüben und Kartoffeln, als Beilage zu Wild oder anderen herzhaften Fleisch- oder Gemüsegerichten
Zubereitungszeit: 20 Minuten
Arbeitszeit: 20 Minuten
Portionen: 4
Gericht: Beilage
Land & Region: Universell
Farbe: weiß / creme
Geschmack: aromatisch, buttrig, mild, samtig, süßlich
Ernährungsform: vegetarisch
Hauptzutat: Gemüse, Kartoffeln
Saison: Herbst, Winter
Grundkategorie: Kochen
Mahlzeit: Hauptmahlzeit
Rezept drucken

Zutaten

  • 600 g Kohlrübe
  • 200 g Kartoffeln mehlig
  • 100 g Butter
  • Milch
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskatnuss gerieben

Anleitungen

  • Kartoffeln und Rüben schälen und in Stücke schneiden. Zusammen in Salzwasser weich garen. Abgießen, die Butter untermischen und alles gut durchstampfen. Mit so viel Milch verrühren, dass ein schönes, fluffiges Püree entsteht. Mit Pfeffer, Salz und Muskat abschmecken.

Nährwerte

Kalorien: 260kcal | Kohlehydrate: 18g | Eiweiß: 3g | Fett: 20g | Gesättigte Fettsäuren: 13g | Cholesterin: 54mg | Natrium: 282mg | Kalium: 497mg | Ballaststoffe: 4g | Zucker: 6g | Vitamin A: 625IU | Vitamin C: 41mg | Kalzium: 57mg | Eisen: 1mg
kochdummy1154
Kategorien:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating




Goccus - der Geniessertempel
Schließe Kochmodus