Goccus Beta Goccus Head

Pinchitos morunos

Kanarische marinierte Schweinespießchen

Kochen - Fleisch - Schwein

Zutaten für Portionen

- Allgemein -
1000 gSchweinefleisch
Schnitzel aus der Oberschale

Für die Marinade
100 mlOlivenöl
2 Knoblauchzehe(n) (fein gewürfelt)
2 ELZitronensaft (frisch)
1 ELKoriandersamen (geschrotet)
1 TLKreuzkümmel (gemahlen)
1 ELCurrypulver (scharf)
1 ELPaprika rosenscharf
1 ELZitronenthymian (frisch) (gehackt)
 Salz
 Pfeffer


Kurzbeschreibung

In Zitronensaft und einer Currymischung mariniertes Schweinefleisch

Kein Bild vorhanden

Geniesserwelt

hausgemacht
weltoffen


Arbeits-/Garzeit

20 Min

Ruhe-/Marinadezeit

4 Std

Aufwand

gering

Zubereitungsart

Grillen

Land

Spanien

Farbe

orange

Zubereitung

Die Zutaten für die Marinade miteinander verrühren. Die Schweineschnitzel längs in knapp 2 cm breite Streifen schneiden. In einer Schüssel mit der Marinade mischen und einige Stunden marinieren lassen.

Die Fleischstreifen wellenförmig eng auf geölte Holzspieße stecken. Auf dem Grill oder in der Pfanne zubereiten.

Geschmack

würzig
knusprig
aromatisch
scharf
pikant

Ernährungsform

normal


Stichwörter/Tags

Party
schnell
gut vorzubereiten
Hauptgericht
Fingerfood / Amuse bouche (warm)

Nährwertangaben

       pro Portion
Kalorien   671,53
Fett   51,92
Kohlehydrate   0,78
Eiweiß   49,93
Cholesterin   175,25
Ballaststoffe   0,05
Calcium   24,20
Eisen   4,58
Vitamin-C   1,76