Goccus Beta Goccus Head

Dršťková polévka

Böhmische Kuttelsuppe

Kochen - Suppen - warm

Zutaten für Portionen

- Allgemein -
500 gKutteln
150 gRindfleisch
geräuchert
2 ELMehl
2 Zwiebel(n) (fein gewürfelt)
2 ELButter
2 Knoblauchzehe(n) (fein gewürfelt)
1 TLLiebstöckel (getrocknet)
1 BundSuppengrün
0,5 BundPetersilie, kraus (frisch)
 Majoran (getrocknet)
 Pfeffer


Kurzbeschreibung

Kuttelsuppe mit Räucherfleisch und Majoran

Kein Bild vorhanden

Geniesserwelt

hausgemacht
weltoffen


Arbeits-/Garzeit

2 Std 30 Min

Aufwand

normal

Zubereitungsart

Eintopf

Land

Osteuropa

Region

Böhmisch / Tscheschisch

Farbe

hellbraun

Zubereitung

Die Kutteln im Sieb mit kochendem Wasser übergießen. Das Suppengrün fein schneiden. Kutteln, Gemüse, Zwiebel und Majoran mit kaltem Wasser bedecken und aufkochen lassen. Die Hitze reduzieren und 2 Stunden leise köcheln lassen.

Die Kutteln mit der Schaumkelle herausnehmen. Die Butter in einem separaten Topf schmelzen und das Mehl darin quellen lassen. Unter Rühren in die Suppe geben und diese mit Pfeffer und Salz abschmecken. Die Kutteln und das Fleisch fein schneiden. In die heiße Brühe geben und noch einige Minuten ziehen lassen. Mit der Petersilie anrichten.

Geschmack

würzig
deftig / herzhaft

Ernährungsform

normal


Stichwörter/Tags

gut vorzubereiten
Hauptgericht
Vorspeise (warm)

Nährwertangaben

       pro Portion

Nährwerte konnten für dieses
Rezept nicht berechnet werden.