Goccus Beta Goccus Head

Chutney vom Granny Smith mit Speck und Fenchel

Würzsaucen / -mischungen, Ketchup & Co - Ketchup, Chutney und Co - Chutney, Relish und Co.

Zutaten für Portionen

- Allgemein -
200 gFrühstücksspeck
1 Fenchel
samt Grün
1 Zwiebel(n) (gewürfelt)
klein
1 Apfel / Äpfel
groß, säuerlich; Granny Smith oder Boskop
1 TLZucker
0,5 TLFenchelsamen
 Zitronensaft (frisch)
 Salz
 Cayennepfeffer


Kurzbeschreibung

Aromatisch pikantes Chutney aus säuerlich fruchtigen Äpfeln, knackigem Fenchel und knusprig-würzigem Speck; besonders schmackhaft zu Pumpernickel oder geröstetem Graubrot; auch zum Fondue oder zu Fisch

Kein Bild vorhanden

Geniesserwelt

weltoffen


Arbeits-/Garzeit

15 Min

Aufwand

normal

Land

Cross Over

Farbe

grün

Zubereitung

Den Apfel in 1 cm große Würfel schneiden, dabei das Kerngehäuse rausschneiden, die Schale dranlassen. Die Würfel sofort in etwas Zitronenwasser geben, damit sie sich nicht verfärben. Den Fenchel ebenfalls in 1 cm große Würfel schneiden. Etwas Grün zur Deko beseite legen, den Rest klein hacken.
Den Speck klein würfeln und auf mittlerer Hitze knusprig braten. Auf Küchenpapier entfetten. Die Zwiebel in der gleichen Pfanne bei mittlerer Hitze etwa 3 Minuten dünsten. Den Fenchel zufügen, 1 Minute dünsten und dann die Apfelstücke zufügen. Auf kleiner Hitze einige Minuten weiter dünsten, bis die gerade noch die Form halten.

Das Fenchelgrün und den Speck zufügen und mit den gemörserten Fenchelsamen, Pfeffer, Salz und Zitronensaft abschmecken. Zimmerwarm servieren.

Geschmack

würzig
knusprig
fruchtig
pfeffrig
samtig
süßlich
säuerlich
pikant

Ernährungsform

normal


Stichwörter/Tags

Fingerfood / Amuse bouche (kalt)

Nährwertangaben

       pro Portion

Nährwerte konnten für dieses
Rezept nicht berechnet werden.