Goccus Beta Goccus Head

Hähnchenschenkel mexikanisch

Kochen - Fleisch - Geflügel

Zutaten für Portionen

- Allgemein -
8 Hähnchenschenkel
8 ELTomatenketchup
6 ELOrangensaft (frisch)
4 ELHonig
3 Chilischote(n) (rot)
in feine Ringe geschnitten
2 TLSalz
2 TLIngwer (frisch)
1 ELPaprika edelsüss
1 TLKreuzkümmel (gemahlen)
Kein Bild vorhanden

Geniesserwelt

hausgemacht
weltoffen


Arbeits-/Garzeit

1 Std

Ruhe-/Marinadezeit

3 Std

Aufwand

gering

Zubereitungsart

Braten

Saison

ganzjährig

Land

Süd- und Mittelamerika

Region

Mexiko

Farbe

rot

Zubereitung

Für die Marinade Ketchup, Honig, Gewürze, Orangensaft und Chili verrühren. Die Hähnchenkeulen abspülen und mit Küchenpapier trocken tupfen. Zugedeckt 2-4 Stunden in der Marinade ziehen lassen. Den Backofen auf 200° vorheizen. Hähnchenkeulen aus der Marinade nehmen, in eine flache feuerfeste Form legen und im Backofen (Mitte) 40-45 Minuten garen. Die Keulen zwischendurch ab und zu mit Marinade bestreichen. Wenn die Keulen langsam braun werden, mit Alufolie abdecken.

Dazu schmeckt Reis oder Weißbrot.

Geschmack

würzig
aromatisch
Röstaromen
scharf
pikant

Ernährungsform

normal


Stichwörter/Tags

Hauptgericht
Fingerfood / Amuse bouche (warm)

Nährwertangaben

       pro Portion
Kalorien   684,85
Fett   31,76
Kohlehydrate   19,79
Eiweiß   79,79
Cholesterin   302,40
Ballaststoffe   0,30
Calcium   62,30
Eisen   6,22
Vitamin-C   5,25