Goccus Beta Goccus Head

Souzukakia

Griechische Hackfleischröllchen

Kochen - Fleisch - Sonstiges

Zutaten für Portionen

- Allgemein -
750 gHackfleisch, gemischt
50 mlWeißwein (trocken)
4 Knoblauchzehe(n) (fein gewürfelt)
3 ELZitronensaft (frisch)
3 ELPetersilie, glatt (frisch) (gehackt)
2 Scheibe(n)Weißbrot
altbacken
1 Zwiebel(n) (fein gewürfelt)
1 Ei(er)
1 TLKreuzkümmel (gemahlen)
 Salz


Kurzbeschreibung

Hackfleischröllchen mit Zwiebel, Knoblauch, Petersilie, Kreuzkümmel und Zitrone

Kein Bild vorhanden

Geniesserwelt

hausgemacht
weltoffen


Arbeits-/Garzeit

30 Min

Aufwand

gering

Zubereitungsart

Grillen

Land

Griechenland

Farbe

dunkelbraun

Zubereitung

Das Brot mit dem Wein beträufeln und einweichen. Alle Zutaten gründlich miteinander vermischen und abschmecken. Zu ovalen Würstchen formen. Entweder grillen oder im Ofen bei 175 Grad backen.

Hierzu die Souzukakia in eine Auflaufform geben und vorher mit einer Tomatensauce aus geschälten Tomaten, Knoblauch, Salz und etwas Zucker übergießen.

Geschmack

würzig
fruchtig
Röstaromen
pikant

Ernährungsform

normal


Stichwörter/Tags

schnell
gut vorzubereiten
Hauptgericht
Fingerfood / Amuse bouche (warm)

Nährwertangaben

       pro Portion
Kalorien   552,05
Fett   29,42
Kohlehydrate   13,84
Eiweiß   54,20
Cholesterin   177,53
Ballaststoffe   0,95
Calcium   31,48
Eisen   5,04
Vitamin-C   3,82