Goccus Beta Goccus Head

Kalapirukas

Estnische Fischpirogge

Kochen - Mehlspeisen / Nudeln - herzhafte Mehlspeisen

Zutaten für Portionen

Teig
500 gRoggenmehl
150 mlWasser
100 mlMilch
2 ELEssig
2 TLKümmel (gemahlen)
0,5 Hefe (Würfel)

Füllung
500 gFischfilet
Süßwasserfisch
125 gSchweinespeck (geräuchert)
2 ELDill
1 Zwiebel(n) (fein gewürfelt)
1 Ei(er)


Kurzbeschreibung

Roggenpirogge mit Fisch- / Speckfüllung

Kein Bild vorhanden

Geniesserwelt

hausgemacht
weltoffen


Arbeits-/Garzeit

45 Min

Aufwand

gering

Land

Osteuropa

Region

Osteuropa sonst.

Farbe

(gold-)gelb

Zubereitung

Die Zutaten für den Teig verkneten und den Teig zugedeckt gehen lassen. 1 cm dick ausrollen und ca. 10 große Kreise ausstechen.

Das Fischfilet schwach salzen und pfeffern. In kleine Stücke schneiden. Den Speck in Streifen schneiden. Speck, Fisch, Zwiebel und Dill mischen. Die Füllung auf die Kreise setzen, den Rand mit Eiweiß bestreichen und die Kreise zusammenklappen. Die Ränder andrücken. Mit dem verquirlten Ei bestreichen und im Ofen bei 175 Grad ca. 35 Minuten goldgelb backen.

Geschmack

würzig
geräuchert

Ernährungsform

normal


Stichwörter/Tags

Party
Vorspeise (warm)
Fingerfood / Amuse bouche (warm)

Nährwertangaben

       pro Portion
Kalorien   529,71
Fett   19,45
Kohlehydrate   58,42
Eiweiß   29,55
Cholesterin   94,48
Ballaststoffe   7,32
Calcium   65,98
Eisen   3,80
Vitamin-C   2,53