Goccus Beta Goccus Head

Grundrezept fester Lebkuchen

Teig für Knusperhäuschen, Lebkuchenhäuschen, Lebkuchenherzen, etc.

Backen - Kleingebäck - Lebkuchen, Pfefferkuchen, Printen & Co.

Zutaten für Portionen

- Allgemein -
500 gHonig
450 gWeizenmehl
200 gRoggenmehl
50 mlWasser
1,5 ELLebkuchengewürz
0,5 gBackpulver
0,5 TLNatron

Geniesserwelt

hausgemacht
vital


Arbeits-/Garzeit

45 Min

Ruhe-/Marinadezeit

12 Std

Aufwand

normal

Saison

Weihnachten

Zubereitung

Honig und Wasser aufkochen und abkühlen lassen. Die restlichen, trockenen Zutaten mischen und mit dem handwarmen Honig zu einem glatten Teig verkneten. In Folie gewickelt an einem kühlen Ort (nicht Kühlschrank) über Nacht ruhen lassen.

Den Teig je nach Verwendung 0,5-0,8 cm dick ausrollen (für Häuser eher etwas dicker) und die gewünschten Formen ausschneiden. Auf mit Backpapier ausgelegten Blechen ca. 15 Minuten bei 225 Grad backen.

Bestimmte Verzierungen für Lebkuchenfiguren können mitgebacken werden: Hierfür die ausgeschnittenen Formen vor dem Backen mit Wasser bestreichen und mit halbierten Mandeln, Nüssen, Belegkirschen, Rosinen, Mandelstiften, etc. belegen.

Einen schönen Glanz erhält man, wenn man die Figuren nach dem Backen noch heiß mit Honigwasser (1 EL Honig, 4 EL Wasser) bestreicht.

Geschmack

würzig
aromatisch
süßlich

Ernährungsform

normal
vegetarisch (Milch und Ei)
vegan
fettarm

Nährwertangaben

       pro Portion
Kalorien   122,91
Fett   0,24
Kohlehydrate   27,67
Eiweiß   2,09
Cholesterin   0,00
Ballaststoffe   1,17
Calcium   5,55
Eisen   0,62
Vitamin-C   0,00