Goccus Beta Goccus Head

Kalbsbrust mit Quitten moldawische Art

Kochen - Fleisch - Rind / Kalb

Zutaten für Portionen

- Allgemein -
600 gKalbfleisch
Brustfleisch
150 mlTomatensaft
75 mlWeißwein (trocken)
6 Knoblauchzehe(n) (gewürfelt)
4 ELButterschmalz
3 Zwiebel(n), rot (gewürfelt)
3 Quitte(n)
2 Lorbeerblatt / -blätter
1 TLHonig
1 TLDelikatesspaprika
1 Knollensellerie
klein gewürfelt
 Pfeffer
 Salz


Kurzbeschreibung

Kalbbrust-Ragout mit Quitten und Sellerie in Tomaten-Weißwein-Sud geschmort

Kein Bild vorhanden

7,5
Geschmack Aussehen
Spaß Kreativität
Lustfaktor

Geniesserwelt

hausgemacht
weltoffen


Arbeits-/Garzeit

40 Min

Aufwand

normal

Zubereitungsart

Schmoren

Land

Südosteuropa

Region

Südosteuropa sonst.

Farbe

hellbraun

Zubereitung

Das Fleisch in gut 2 cm große Würfel schneiden. Salzen, pfeffern in 3 EL Butterschmalzes anbraten. Herausnehmen und beiseite Stellen. Die Zwiebeln im Schmalz kräftig Farbe annehmen lassen. Tomatensaft, Paprika, Sellerie, Lorbeer und das Fleisch zugeben, alles aufkochen lassen und bei mittlerer Hitze 10 Minuten garen lassen.

Inzwischen die Quitten abrubbeln und schälen. Ebenfalls würfeln und im restlichen Butterschmalz goldbraun anbraten. Zusammen mit dem Wein und dem Honig zum Fleisch geben. Mit Salz abschmecken und gut 5 Minuten köcheln lassen. Vor dem Servieren mit Knoblauch bestreuen.

Geschmack

würzig
fruchtig
zart
deftig / herzhaft
süßlich
säuerlich

Ernährungsform

normal


Stichwörter/Tags

gut vorzubereiten
Hauptgericht

Nährwertangaben

       pro Portion
Kalorien   504,55
Fett   19,30
Kohlehydrate   33,13
Eiweiß   45,87
Cholesterin   145,00
Ballaststoffe   25,71
Calcium   195,18
Eisen   23,29
Vitamin-C   58,95