teilen...
Kochmodus
Drucken
Du musst eingeloggt sein, um Lesezeichen zu setzen
Einloggen / Registrieren
Lesezeichen
Du musst eingeloggt sein, um zu bewerten
Einloggen / Registrieren
Bewerte Rezept
gruppeb

Schlesisches Himmelreich am Spiess

Marinierter geräucherter Bauchspeck mit Trockenobst am Spiess gegrillt, mit würzig, fruchtiger Sauce
Vorbereitungszeit: 12 Stunden
Zubereitungszeit: 1 Stunde 10 Minuten
Arbeitszeit: 13 Stunden 10 Minuten
Portionen: 4
Gericht: Fleischgericht
Land & Region: Polen
Farbe: braun
Geschmack: deftig, fruchtig, süßlich, würzig-umami
Zubereitungsart: Grillen / BBQ
Hauptzutat: Obst, Schweinefleisch
Saison: Sommer
Grundkategorie: Kochen
Mahlzeit: Hauptmahlzeit, Kleinigkeit / Snack
Rezept drucken

Zutaten

  • 800 g Schweinebauch geräuchert
  • 500 g Backobst
  • 4 Nelken
  • 2 EL Butter
  • 1 EL Mehl
  • 1 TL Piment
  • 1 Lorbeerblatt
  • 1 Zitrone unbehandelt, Saft und Schale
  • 1 TL Pfefferkörner
  • Salz

Anleitungen

  • Das Backobst mit Wasser bedecken und zugedeckt über Nacht einweichen. Abgießen und das Einweichwasser in einen Topf geben. Den Schweinebauch, die Zitronenschale und die Gewürze zugeben und so viel Wasser nachgießen, dass das Fleisch gerade bedeckt ist. 30 Minuten leise köcheln lassen.
  • Das Fleisch herausnehmen und abkühlen lassen. In der Zwischenzeit die Hälfte des Backobstes in die Brühe geben und 20 Minuten köcheln lassen (die andere Hälfte für die Spiesse zurück stellen). Abgiessen und die Brühe erneut auffangen und auf die Hälfte reduzieren lassen. Die Hälfte des gegarten Backobstes mit dem Stab und etwas Brühe pürieren. Die andere Hälfte klein würfeln.
  • In einem Topf Butter und Mehl erhitzen und leicht bräunen lassen. Mit so viel Brühe angiessen, dass eine sämige Sauce entsteht. Backobstmus und -Stücke zugeben und mit dem Zitronensaft und ggf. Pfeffer, Piment und Salz abschmecken.
  • Den Schweinebauch in große Würfel schneiden. Mit dem restlichen Backobst abwechselnd auf Spiesse stecken und auf Holzkohle grillen. Mit der Sauce servieren.

Nährwerte

Kalorien: 1350kcal | Kohlehydrate: 83g | Eiweiß: 22g | Fett: 107g | Gesättigte Fettsäuren: 39g | Cholesterin: 145mg | Natrium: 71mg | Kalium: 1322mg | Ballaststoffe: 10g | Zucker: 48g | Vitamin A: 996IU | Vitamin C: 16mg | Kalzium: 71mg | Eisen: 2mg
gruppeb
Kategorien:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating




Goccus - der Geniessertempel
Schließe Kochmodus