Goccus Beta Goccus Head

Essig Fleish

Essigfleisch

Kochen - Fleisch - Rind / Kalb

Zutaten für Portionen

- Allgemein -
1000 gRinderbraten
6 Pflaumen, getrocknet
6 Aprikosen (getrocknet)
5 ELWeißweinessig
2 Zwiebel(n) (fein gewürfelt)
2 Knoblauchzehe(n) (fein gewürfelt)
1 TLPiment
1 Msp.Zimt (gemahlen)
1 ELIngwer (frisch) (gerieben)
 Salz
 Olivenöl
 Pfeffer


Kurzbeschreibung

Rinderbraten in säuerlicher Sauce mit Trockenfrüchten gebraten; ein jüdisches Rezept der Aschkenasischen Küche

Kein Bild vorhanden

Geniesserwelt

hausgemacht
weltoffen


Arbeits-/Garzeit

2 Std

Aufwand

normal

Zubereitungsart

Schmoren

Land

Osteuropa

Farbe

dunkelbraun

Zubereitung

Die Früchte in etwas Wasser einweichen. Den Braten salzen, pfeffern und mit dem Knoblauch einreiben. Die Zwiebel in einem Bräter in Öl anbraten. Das Fleisch einlegen und rundherum ebenfalls anbraten. Die Trockenfrüchte samt Einweichwasser zufügen. Den Zimt und den Piment zufügen und bei mittlerer Hitze zugedeckt 90 Minuten schmoren lassen. Mit Ingwer und Essig abschmecken.

Geschmack

würzig
fruchtig
deftig / herzhaft
süßlich
säuerlich

Ernährungsform

normal


Stichwörter/Tags

Hauptgericht

Nährwertangaben

       pro Portion
Kalorien   575,73
Fett   9,39
Kohlehydrate   25,19
Eiweiß   71,76
Cholesterin   157,50
Ballaststoffe   5,40
Calcium   68,93
Eisen   7,33
Vitamin-C   19,97