Goccus Beta Goccus Head

Aprikosenkonfitüre mit Mandeln, Vanille und Thymian

Einmachen / Haltbarmachen - Konfitüren, Gelees - süß

Zutaten für Portionen

- Allgemein -
800 gAprikose(n)
entsteint gewogen
500 gGelierzucker 2:1
200 gMandeln
6 Tr.Bittermandelaroma
2 ELZitronenthymian (frisch)
gerebelt
1 Zitrone(n)
den Saft
1 Vanilleschote
Kein Bild vorhanden

Geniesserwelt

hausgemacht
weltoffen


Arbeits-/Garzeit

20 Min

Aufwand

normal

Saison

Sommer

Land

Italien

Region

Süditalien

Farbe

orange

Zubereitung

Die Mandeln bei 150 Grad im Ofen goldgelb rösten. Etwas abkühlen lassen und nicht zu fein hacken.

Die Aprikosen würfeln. Mit dem Zucker, der aufgeschlitzten Vanilleschote und dem Zitronensaft mischen. Aufkochen und 3 Minuten sprudelnd kochen lassen. Die Mandeln einrühren und erneut aufkochen. Die Schote herausfischen und das Mark hineinkratzen. Den Thymian einrühren und erneut kurz aufkochen. Heiß in Gläser füllen und sofort verschließen. Beim Abkühlen die Gläser immer wieder auf den Kopf stellen, damit sich die Mandeln in der Aprikosenkonfitüre verteilen.

Geschmack

nussig
fruchtig
aromatisch
intensiv
Aromatisch / Kräuter
süß

Ernährungsform

normal
vegetarisch (Milch und Ei)


Stichwörter/Tags

Frühstück

Nährwertangaben

       pro Portion
Kalorien   883,50
Fett   27,25
Kohlehydrate   144,40
Eiweiß   11,39
Cholesterin   0,00
Ballaststoffe   11,54
Calcium   163,25
Eisen   3,71
Vitamin-C   28,20