Goccus Beta Goccus Head

Schaumsüppchen von Frühlingskräutern

Kochen - Suppen - warm

Zutaten für Portionen

- Allgemein -
500 mlGeflügelbrühe
alternativ Gemüsebrühe
200 mlSahne
3 ELCrème Fraîche
2 ELGänseblümchen
zur Dekoration
2 BundWildkräuter (frisch)
Kerbel, Bärlauch, Gänseblümchen, Huflattich, Brennnessel, etc.
 Salz
 Cayennepfeffer
 Pfeffer, weiß


Kurzbeschreibung

aromatische Kräutersuppe mit verschiedenen Einlagen

Kein Bild vorhanden

Geniesserwelt

vital


Arbeits-/Garzeit

15 Min

Aufwand

gering

Saison

Frühling / Ostern

Farbe

grün

Zubereitung

Die Brühe mit der Sahne erhitzen und leise köcheln lassen. Auf etwa 500 ml reduzieren lassen. Zusammen mit den gewaschenen, von den Stielen befreiten Kräutern und 2 EL Crème fraîche aufmixen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Suppe in Tellern anrichten, mit Crème fraîche und den Gänseblümchen dekorieren.

Als weitere Einlage eignen sich Croutons (aus Brot oder frittierten Zucchini), Luft getrockneter Schinken, gebratene Scampi oder Jacobsmuscheln

Geschmack

samtig
Aromatisch / Kräuter
cremig / sahnig

Ernährungsform

normal
vegetarisch (Milch und Ei)


Stichwörter/Tags

schnell
Vorspeise (warm)

Nährwertangaben

       pro Portion
Kalorien   243,90
Fett   17,25
Kohlehydrate   2,46
Eiweiß   9,41
Cholesterin   85,13
Ballaststoffe   0,25
Calcium   65,25
Eisen   0,94
Vitamin-C   3,24