Goccus Beta Goccus Head

Frittierte Ricottabällchen

Kochen - Käsegerichte

Zutaten für Portionen

- Allgemein -
125 gRicotta
100 gPecorino (gerieben)
75 gToastbrot
fein gezupft
60 gButter
6 Tomaten, getrocknet
fein gewürfelt
4 Eigelb
4 TLMehl
 Pfeffer
 Salz
 Muskatnuss


Kurzbeschreibung

Ideal als Snack zum Empfang, auf mediterranen Salaten, als Beilage zu Fisch und Fleischgängen.

Kein Bild vorhanden

Geniesserwelt

hausgemacht
weltoffen


Arbeits-/Garzeit

20 Min

Ruhe-/Marinadezeit

1 Std

Aufwand

gering

Zubereitungsart

Frittieren

Saison

ganzjährig

Land

Italien

Farbe

(gold-)gelb

Zubereitung

Den Pecorine mit dem Ricotta und der Butter mischen. Toastbrot, Eigelb und Mehl unterrühren und die Tomaten untermengen. Mit den Gewürzen abschmecken. Danach für eine Stunde im Kühlschrank auskühlen lassen.

Mit feuchten Händen zu Kugeln formen und in der Fritteuse gold-gelb ausbacken. Auf Küchenpapier austropfen lassen.

Geschmack

würzig
knusprig
intensiv
deftig / herzhaft

Ernährungsform

normal
vegetarisch (Milch und Ei)


Stichwörter/Tags

Beilage
Party
Fingerfood / Amuse bouche (kalt)
Fingerfood / Amuse bouche (warm)

Nährwertangaben

       pro Portion
Kalorien   242,37
Fett   19,64
Kohlehydrate   6,76
Eiweiß   9,92
Cholesterin   289,47
Ballaststoffe   0,49
Calcium   227,84
Eisen   1,83
Vitamin-C   0,86