Goccus Beta Goccus Head

Persisches Rindergulasch mit Backpflaumen und Walnüssen

Kochen - Fleisch - Rind / Kalb

Zutaten für Portionen

- Allgemein -
750 gRindfleisch
in 2 cm große Würfel geschnitten
400 gPflaumen, getrocknet
vollfleischige, trockene müssen eingeweicht werden
100 gWalnüsse (fein gehackt)
4 Zwiebel(n), rot (gewürfelt)
3 ELButterschmalz
3 ELGranatapfelsaft
ggf. etwas mehr
1 Zimtstange
1 Msp.Muskatnuss (gerieben)
 Pfeffer
 Salz
Kein Bild vorhanden

Geniesserwelt

hausgemacht
weltoffen


Arbeits-/Garzeit

1 Std

Aufwand

gering

Zubereitungsart

Schmoren

Land

Naher Osten

Region

Persien

Farbe

dunkelbraun

Zubereitung

Die Zwiebeln im Butterschmalz kräftig anbraten. Das Fleisch zugeben und ebenfalls ringsherum gut anbraten. Pfeffern und Salzen. Die übrigen Zutaten bis auf die Pflaumen zugeben und so viel Wasser angießen, dass alles gut zur Hälfte bedeckt ist. Gut 45 Minuten bei kleiner Hitze köcheln lassen, bis das Fleisch gar ist. In der letzten Viertelstunde die Pflaumen zugeben. Die Zimtstange entfernen und mit Granatapfelsaft, Pfeffer und Salz abschmecken. Schmeckt wie fast alle Gulaschvarianten aufgewärmt besonders gut und kann daher gut vorbereitet werden.

Dazu weißen Reis servieren

Geschmack

würzig
nussig
fruchtig
aromatisch
deftig / herzhaft
süßlich
herb

Ernährungsform

normal


Stichwörter/Tags

gut vorzubereiten
Hauptgericht

Nährwertangaben

       pro Portion
Kalorien   848,18
Fett   31,09
Kohlehydrate   62,85
Eiweiß   59,38
Cholesterin   143,63
Ballaststoffe   11,99
Calcium   127,55
Eisen   7,45
Vitamin-C   27,33