Goccus Beta Goccus Head

Räucherfischbällchen in Pfeffersauce

Kochen - Fisch / Meeresfrüchte - Sonstiges

Zutaten für Portionen

Fischbällchen
500 gForelle(n), geräuchert
oder anderer geräucherter Fisch
300 gMaismehl
geröstetes Maismehl
50 mlÖl
50 ggetrocknete Shrimps
1 Zwiebel(n) (fein gewürfelt)

- Allgemein -
 Paniermehl
 Salz
 Pfeffer
 Frittierfett

Pfeffersauce
300 gpassierte Tomaten
2 Knoblauchzehe(n) (fein gewürfelt)
1 Zwiebel(n) (fein gewürfelt)
1 Chilischote(n) (rot)
1 TLPaprika rosenscharf
1 Dose(n) klPizzatomaten (Konserve)
1 Peperoni
oder scharfe Spitzpaprika


Kurzbeschreibung

Frittierte Fischbällchen aus Räucherfisch und geröstetem Maismehl in einer scharfen Tomatensauce mit Chili, Paprika, Peperoni und Pfeffer

Kein Bild vorhanden

Geniesserwelt

hausgemacht
weltoffen


Arbeits-/Garzeit

40 Min

Aufwand

normal

Zubereitungsart

Frittieren

Land

Afrika

Region

West- / Zentralafrika

Farbe

rot
(gold-)gelb

Zubereitung

Für die Fischbällchen den Fisch mit den Zwiebeln und den Shrimps mit 500 ml Wasser aufsetzen, salzen und Pfeffern und 10 Minuten zugedeckt köcheln lassen. Maismehl und Öl einrühren und weitere 10 Minuten quellen lassen, dabei immer wieder rühren. Der Brei muss fest sein. Vom Herd ziehen und auskühlen lassen.

In der Zwischenzeit die Sauce zubereiten. Peperoni und die Chilischote putzen und fein würfeln. Mit den übrigen Zutaten in einen Topf geben und aufkochen. Hitze reduzieren und leise 15 Minuten köcheln lassen. Abschmecken.

Aus der Fisch-Masse mit feuchten Händen kleine Bällchen formen. In Paniermehl wälzen und goldgelb frittieren. Die Bällchen zur Pfeffersauce servieren.

Geschmack

würzig
knusprig
geräuchert
scharf
pikant

Ernährungsform

normal


Stichwörter/Tags

Party
Hauptgericht
Vorspeise (warm)
Vorspeise (kalt)
Fingerfood / Amuse bouche (kalt)
Fingerfood / Amuse bouche (warm)

Nährwertangaben

       pro Portion
Kalorien   567,01
Fett   17,53
Kohlehydrate   73,84
Eiweiß   30,14
Cholesterin   73,88
Ballaststoffe   2,66
Calcium   58,66
Eisen   2,52
Vitamin-C   31,45