Goccus Beta Goccus Head

Fleischbällchen in Erdnusssauce

Kochen - Fleisch - Rind / Kalb

Zutaten für Portionen

Fleischbällchen
600 gRinderhackfleisch
2 Knoblauchzehe(n) (fein gewürfelt)
1 Zwiebel(n) (fein gewürfelt)
1 TLCayennepfeffer
1 TLPaprika edelsüss
1 TLIngwer (frisch) (gerieben)

Außerdem
 Salz
 Pfeffer

Sauce
200 gErdnussbutter
2 Knoblauchzehe(n) (fein gewürfelt)
1 Zwiebel(n) (fein gewürfelt)
1 ELTomatenmark
1 Dose(n) grGeschälte Tomaten (Konserve)
1 ELIngwer (frisch) (gerieben)

- Allgemein -
200 mlBrühe
 Öl


Kurzbeschreibung

Pikant gewürzte Hackfleischbällchen in einer Tomaten-Erdnuss-Sauce geschmort nach Kameruner Art

Kein Bild vorhanden

Geniesserwelt

hausgemacht
weltoffen


Arbeits-/Garzeit

1 Std

Aufwand

gering

Zubereitungsart

Schmoren

Land

Afrika

Region

West- / Zentralafrika

Farbe

rot

Zubereitung

Die Zwiebel für die Fleischbällchen in etwas Öl glasig dünsten, abkühlen lassen und mit den übrigen Zutaten gründlich vermengen und abschmecken. Kleine Bällchen aus der Fleischmasse formen.

In einem ausreichend großen Topf die Fleischbällchen ringsherum goldbraun anbraten. Herausheben und beiseite stellen. Im gleichen Topf die Zwiebel andünsten. Knoblauch und Ingwer kurz mitdünsten, das Tomatenmark zufügen und 1 Minute unter Rühren mit rösten. Die Tomaten hacken und zufügen. Offen einige Minuten einköcheln lassen. Die Erdnussbutter einrühren und so viel Brühe zufügen, dass die Sauce eine sämige Konsistenz hat. Abschmecken und die Fleischbällchen 20 Minuten in der Sauce schmoren lassen.

Geschmack

würzig
nussig
pikant

Ernährungsform

normal


Stichwörter/Tags

gut vorzubereiten
Hauptgericht

Nährwertangaben

       pro Portion
Kalorien   637,36
Fett   31,58
Kohlehydrate   14,14
Eiweiß   60,79
Cholesterin   102,50
Ballaststoffe   6,87
Calcium   91,46
Eisen   6,11
Vitamin-C   20,72