Goccus Beta Goccus Head

Falafel

Frittierte Kichererbsenbällchen

Kochen - Getreide / Hülsenfrüchte

Zutaten für Portionen

- Allgemein -
500 gKichererbsen
3 Knoblauchzehe(n) (fein gewürfelt)
1 TLKoriandersamen (gemahlen)
1 Kreuzkümmel (gemahlen)
0,5 TLKurkuma
 Salz
 Cayennepfeffer
 Pfeffer
 Frittierfett


Kurzbeschreibung

Frittierte Bällchen aus Kichererbsenteig, pikant gewürzt auf jüdische Art, eifrei

Kein Bild vorhanden

Geniesserwelt

hausgemacht
vital
weltoffen


Arbeits-/Garzeit

1 Std

Aufwand

normal

Land

Naher Osten

Farbe

dunkelbraun

Zubereitung

Die Kichererbsen über Nacht in kaltem Wasser einweichen. Abgießen, mit klarem Wasser abspülen und im Mixer pürieren. Statt sie einzuweichen können die Kichererbsen auch 1 Stunde in salzfreiem Wasser gekocht werden.

Die Masse mit den Gewürzen abschmecken. Mit feuchten Händen zu kleinen Bällchen formen und im heißen Fett goldbraun ausbacken.

Geschmack

würzig
knusprig

Ernährungsform

normal
vegetarisch (Milch und Ei)
vegan
Vollwert


Stichwörter/Tags

Hauptgericht
Vorspeise (warm)

Nährwertangaben

       pro Portion
Kalorien   106,54
Fett   0,63
Kohlehydrate   16,44
Eiweiß   8,48
Cholesterin   0,00
Ballaststoffe   6,32
Calcium   31,43
Eisen   2,30
Vitamin-C   31,78