Goccus Beta Goccus Head

Babaganoush

Auberginensalat aus der Levante

Kochen - Salate - Gemüsesalate

Zutaten für Portionen

- Allgemein -
80 mlOlivenöl
25 gSesampaste
3 Aubergine
3 ELRotweinessig
3 Knoblauchzehe(n) (fein gewürfelt)
2 Eiertomate(n)
1 Zwiebel(n) (fein gewürfelt)
1 BundPetersilie, glatt (frisch)
 Zitronensaft (frisch)
 Pfeffer
 Minze
 Salz


Kurzbeschreibung

Aromatischer Salat aus gebackenen Auberginen und Tomaten mit reichlich Kräutern, Knoblauch und Sesampaste


Geniesserwelt

hausgemacht
vital
weltoffen


Arbeits-/Garzeit

12 Std 40 Min

Aufwand

normal

Land

Naher Osten

Region

Naher Osten sonst.

Farbe

grün
hellbraun

Zubereitung

Die Auberginen im Ganzen von allen Seiten schwarz grillen. Alternativ mit Öl bepinseln und im Ofen bei 250 Grad 20-30 Minuten garen. Abkühlen lassen, schälen und würfeln.

Sesampaste, Zwiebeln, Öl, Essig und die Hälfte der Petersilie zu einer Paste pürieren. Mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken. Die Tomaten würfeln. Mit der Aubergine und der Paste mischen. Restliche Petersilie und die Minze hacken und den Salat damit dekorieren.

Geschmack

nussig
Aromatisch / Kräuter
herb
pikant

Ernährungsform

normal
vegetarisch (Milch und Ei)
vegan
Vollwert


Stichwörter/Tags

gut vorzubereiten
Vorspeise (kalt)

Nährwertangaben

       pro Portion

Nährwerte konnten für dieses
Rezept nicht berechnet werden.