Goccus Beta Goccus Head

Papayapudding

Kochen - Obstgerichte

Zutaten für Portionen

- Allgemein -
200 gRohzucker
5 Eigelb
3 Limette(n)
3 Nelken
1 Papaya(s)
1 Zimtstange


Kurzbeschreibung

Aromatischer Papayapudding mit Zimt und Nelke

Kein Bild vorhanden

Geniesserwelt

weltoffen


Arbeits-/Garzeit

30 Min

Aufwand

normal

Land

Afrika

Region

Südafrika

Farbe

(gold-)gelb

Zubereitung

Die Papaya schälen, entkernen und raffeln, den Saft auffangen. Die Schlae einer Limette abreiben, die Früchte auspressen. Beides zur Papaya samt Saft mischen. Mit 50 ml Wasser pürieren. Den Zucker untermischen und erhitzen. Unter ständigem Rühren solange köcheln lassen, bis die Masse dicklich wird. Die Eigelbe verquirlen. Den Topf vom Herd ziehen und etwas abkühlen lassen. Einige Löffel Fruchtmus unter das Eigelb rühren und die Masse in das Fruchtpüree rühren. Mit dem Schneebesen kräftig einschlagen, bis eine Creme entsteht.

Den Papayapudding bei Zimmertemperatur oder kalt gestellt servieren.

Geschmack

fruchtig
aromatisch
exotisch
süß

Ernährungsform

normal
vegetarisch (Milch und Ei)


Stichwörter/Tags

gut vorzubereiten
Dessert

Nährwertangaben

       pro Portion
Kalorien   399,65
Fett   16,09
Kohlehydrate   54,19
Eiweiß   8,75
Cholesterin   630,00
Ballaststoffe   1,94
Calcium   126,90
Eisen   3,98
Vitamin-C   63,50