Goccus Beta Goccus Head

Lauch-Quiche mit roten Zwiebeln

Backen - Pizza, Quiche und Co

Zutaten für Portionen

Teig
200 gWeizenmehl Type 1050
125 gButter
1 PriseSalz
1 Ei(er)
0,5 TLMajoran (getrocknet)

Füllung
400 gLauchstange(n)
200 mlSahne
5 Ei(er)
4 Zwiebel(n), rot
1 ELButter
 Salz
 Pfeffer
 Muskatnuss


Kurzbeschreibung

Quiche auf Mürbeteig-Bsis mit Lauch, roten Zwiebeln und einem Ei-Rahmguss

Kein Bild vorhanden

Geniesserwelt

hausgemacht
vital
weltoffen


Arbeits-/Garzeit

1 Std

Ruhe-/Marinadezeit

30 Min

Aufwand

normal

Saison

Herbst

Land

Frankreich

Region

Lothringen

Farbe

grün

Zubereitung

Die Zutaten schnell zu einem glatten Teig verarbeiten, in Folie wickeln und 30 Minuten kalt stellen.

Den Lauch gründlich waschen, quer halbieren und in Scheiben schneiden. Die Zwiebeln schälen, ebenfalls halbieren und in dünne Scheiben schneiden. Die Butter in einer Pfanne zerlassen und Zwiebeln und Lauch kurz anschwitzen. Mit Pfeffer, Salz und Muskat würzen.

Eier und Sahne verquirlen. Mit der Lauchmasse vermischen und erneut abschmecken. Den Mürbeteig auf Folie ausrollen und eine Quicheform damit auslegen. Mindestens 2 cm Rand hochdrücken. Die Füllung darauf verteilen und bei 180 Grad 40 Minuten backen.




-> Tipps für die Zubereitung eines perfekten Mürbeteigs im Campus



Geschmack

würzig
deftig / herzhaft

Ernährungsform

normal
vegetarisch (Milch und Ei)


Stichwörter/Tags

Mürbeteig
Party
Hauptgericht
Vorspeise (warm)
Fingerfood / Amuse bouche (warm)

Nährwertangaben

       pro Portion
Kalorien   736,69
Fett   49,51
Kohlehydrate   40,98
Eiweiß   21,65
Cholesterin   482,40
Ballaststoffe   5,80
Calcium   210,29
Eisen   4,47
Vitamin-C   16,72